Home
Saturn im Transit
Kontakt
Transit-MERKUR Transit-SATURN Beziehungsanalyse Inhaltsverzeichnis
Transit-JUPITER Transit-URANUS Beziehungsrechner Planeten aktuell

 

SATURN im TRANSIT

Die Laufzeit SATURNS durch den Tierkreis beträgt ca. 29,5 Jahre.

Der Einfluss auf die Geburtsanlagen eines Menschen ist bei den transitierenden Planeten
meist gut zu erkennen. Das gilt besonders bei SATURN-Transiten. Bei den folgenden
Deutungstexten ist zu beachten, dass sich im Leben nur verwirklichen kann, was in der
Geburtskonstellation angelegt ist.

Wenn der laufende SATURN über einen persönlichen Planeten (SONNE, MOND,
MERKUR, VENUS oder MARS) zieht oder einen Spannungsaspekt (Quadrat,
Quinkunx, Opposition) dazu bildet, erlebt man beim entsprechenden Planetenprinzip
eine Zeit der Mühe und Anstrengung. Widerstände durch Autoritätspersonen, Polizei,
Behörden oder Rechtsstreitigkeiten können sich leichter ergeben.

Die Wirkung zulaufender Aspekte ist stärker als weglaufende Aspekte. Aus der Sicht des
Tierkreises gesehen würde also ein TransitSATURN im Skorpion auf Planeten im Löwen
und im Wassermann einen Spannungsaspekt in Form eines Quadrates (90°) bilden.
Von der Reihenfolge der Zeichen steht der Löwe drei Zeichen vor dem Skorpion und der
Wassermann drei Zeichen nach dem Skorpion. Die Wirkung auf Planeten im Wassermann
ist hier also intensiver als auf Planeten im Löwen.

Bildet der laufende SATURN aber einen harmonischen Aspekt zu den persönlichen
Planeten, so erhält das entsprechende Planetenprinzip strukturelle Unterstützung.
Zum Beispiel:
TransitSATURN Trigon SONNE:
- Die eigene Handlungsweise wird jetzt mehr als sonst von Außen anerkannt.
- Pflichterfüllung und Leistung fallen einem leichter.
TransitSATURN Trigon MOND:
- Sachlichkeit und Gefühl werden ausgeglichen
- Entscheidungen werden ruhiger und sachlicher getroffen
- Vereinbarungen mit vertrauten Menschen weisen mehr Übereinstimmung auf
TransitSATURN Trigon MERKUR:
Fördert Ordnung und Struktur im eigenen Denken.
- stärkt Konzentrationsfähigkeit und ordnet die Gedanken
- eigene Ideen können jetzt leichter praktisch umgesetzt werden
- günstige Zeit für Vertragsabschlüsse
- mehr Unterstützung durch Vorgesetzte oder Behörden
- bewusster Umgang mit ordnenden Eigenschaften Saturns
TransitSATURN Trigon VENUS:
- Stärkt das Bemühen, in einer Beziehung selbst sehr verlässlich zu sein.
- Dadurch werden zwischenmenschliche Beziehungen gefördert.
- Dieser Aspekt gilt als „Treue-Aspekt“ und wirkt stabilisierend auf die Partnerschaft
- Menschen die einem in dieser Zeit näher kommen, sind meist verlässlich.
TransitSATURN Trigon MARS:
- Der eigene Wille erhält durch den laufenden Saturn Richtung und Struktur
- Der Energieeinsatz kann in dieser Zeit sehr zielgerichtet und effizient sein.



Sie können nun zu den einzelnen Planeten navigieren oder nach untern weiterlesen.
SATURN im Transit =>

Wirkung des laufenden SATURNS auf die Häuser (Lebensbereiche).
Die Botschaft SATURNS lautet hier grundsätzlich: „Ordne den betroffenen
Lebensbereich!“ Diese Aufforderung bereitet aber nur dann wirklich Mühe,
wenn die gebotene Ordnung schon länger wesentlich vernachlässigt wurde.
Hier gilt, dass der Weg SATURNS durch das erste Drittel eines Hauses für
den Betroffenen stärker spürbar ist.
Befinden sind in einem betroffenen Haus zwei oder mehrere Planeten so ist
mit einer starken Wirkung zu rechnen.
Handelt es sich dabei auch um persönliche Planeten (SONNE, MOND, MERKUR,
VENUS oder MARS) so wird die Wirkung noch gesteigert. Besonders empfindlich
reagieren MOND und VENUS auf Berührungen mit dem laufenden SATURN.

TransitSATURN am Aszendenten (AC)
Der Übergang SATURNS über den Aszendenten zeigt einen neuen Lebenszyklus an.
Es ist ein Reifungsprozess. Nach den astrologischen Regeln wird ein Mensch beim
ersten Saturnübergang über den AC erwachsen. Der zweite Saturnübergang
(29,5 Jahre später) wertet die gemachten Erfahrungen, Erfolge und Krisen nüchtern
aus und baut darauf die reiferen Lebensregeln für den dritten Saturnzyklus auf.
In dieser Zeit könnte Ihnen mehr Verantwortung übertragen werden. Sie sind bereit
und in der Lage diese Anforderungen zu übernehmen, auch wenn das manchmal recht
mühsam sein wird. Jetzt können Sie in einer reiferen Form auf Ihre Umgebung zugehen
und haben die Möglichkeit mehr Anerkennung zu erhalten. Kontakte mit Menschen, die
nicht mehr zu Ihrem Entwicklungsstand passen, gehen zu Ende. Stabile Beziehungen
bleiben bestehen.
Die höhere berufliche Belastung steigert zwar die äußere Anerkennung, lässt aber
weniger Zeit für private und vertraute Kontakte. Diese sollte man – trotz
des erhöhten Aufgabenrahmens – regelmäßig pflegen. Ein Gespräch mit einem
Menschen, den man schätzt und vertraut, wirkt oft erlösend und kann neue Kraft für
den Beruf geben.

TransitSATURN im 1.Haus
(Widder-Haus, Durchsetzung)
Das 1.Haus im Horoskop ist der Lebensbereich des Egos, der Durchsetzung der eigenen
instinktiven Art (Mars). Hier sind die Kräfte angelegt, die einerseits den eigenen Willen
formen, die aber auch unser körperliches Erscheinen nach Außen zeigen.
Betritt der laufende SATURN diesen feurigen Lebensbereich, werden beginnt ein neuer
Erwachsenenzyklus. Prüfen Sie, welche Regeln und Verhaltensmuster haben sich in der
Vergangenheit bewährt, welche nicht. Diese Zeit erfordert gewissermaßen eine
sorgfältige Innenschau mit dem Ziel, Falsches und Veraltertes loszulassen und auf
Bewährtem aufzubauen. Was sich bewährt hat, kann nun erfolgreich weitergeführt
werden. Neue Projekte sollte man aber in dieser Zeit nicht beginnen.
Hier geht es um die Neuorientierung in der materiellen Welt, das Erkennen von Ursache
und Wirkung und die Verantwortung für die Art und Weise der eigenen Durchsetzung in
der Welt.


TransitSATURN im 2.Haus
(Stier-Haus, Geld, Besitz, Eigenwert, Abgrenzung)
Das 2.Haus im Horoskop ist der Lebensbereich des Geldes, der materiellen Werte
sowie des Eigenwertes und der Abgrenzung.
Betritt der laufende SATURN diesen Lebensbereich, sollte man bei finanziellen
Angelegenheiten etwas vorsichtiger sein. Allgemein steht SATURN im Geldhaus für
Angst vor Armut aber auch für einen starken Leistungswillen. Man verlässt sich nicht
auf Glück sondern packt die Arbeit an. Diese Wirkung geht in diesem Lebensbereich
auch vom laufenden SATURN aus. Sie könnten sich in dieser Zeit verunsichert fühlen,
Zweifel am Eigenwert spüren oder auch Abgrenzungsprobleme haben.
Tatsächliche finanzielle Verluste sind nicht zu erwarten, es sei denn Sie haben es bei
einer Vereinbarung oder bei einem Kauf an der nötigen Vorsicht fehlen lassen.
Während des Einflusses SATURNS auf das Geldhaus, sollten Sie auch prüfen, was
Ihnen wirklich wertvoll ist. Erkennen Sie, was Sie wirklich brauchen und was nicht.
Im Grunde geht es um die Neustrukturierung Ihrer inneren Werte. Wenn Sie Ihren
Eigenwert spüren und authentisch nach Außen auftreten, wird sich das auch Ihr Geld
positiv auswirken.


TransitSATURN im 3.Haus
(Zwillings-Haus, Kontakte, Kommunikation, Selbstdarstellung)
Das 3.Haus im Horoskop ist der Lebensbereich der Kommunikation und der
unverbindlichen Kontakte. Dieser Bereich beeinflusst unter anderem die Art und Weise
zu Denken, zu Sprechen und sich darzustellen.
Betritt der laufende SATURN diesen Lebensbereich, sollten Sie prüfen, ob Ihre Art zu
sprechen oder zuzuhören mit Ihnen authentisch ist. Geben Sie manchmal miss-
verständliche oder unklare Signale an Ihren Gesprächspartner oder passen Sie sich zu
sehr an dessen Wünsche an? SATURN fordert klare Strukturierung auf der Ebene der
Kommunikation ein. Weil das 3.Haus dem Tierkreiszeichen der Zwillinge zugeordnet ist,
entspricht eine Berührung dieses Hauses mit dem laufenden SATURN einer
begrenzenden Wirkung des MERKUR. Das bedeutet, dass Sie sich in dieser Zeit oft
nicht so bewegen und darstellen können, wie Sie es gerne würden. Andererseits
verleiht Ihnen SATURN hier eine sachliche Sichtweise und kann Sie dadurch vor
übereilten – und möglicherweise falschen – Entscheidungen bewahren.

TransitSATURN im 4.Haus
(Krebs-Haus, Gefühle, Familie, seelische Wurzeln)
Das 4.Haus im Horoskop ist der Lebensbereich der Gefühle, Familie und seelischen
Wurzeln. Dieses Haus gibt Auskunft über den Start ins Leben, die Beziehung zur Mutter
und die prägenden Gefühle in der Kindheit.
Betritt der laufende SATURN diesen Lebensbereich, sollten Sie prüfen, ob in Ihrem
privaten Bereich etwas geordnet werden muss. Das kann eine anstehende Renovierung
Ihrer Wohnung ebenso betreffen, wie Aufgabenverteilungen in der Familie. Es geht hier
um Ordnung und um stabile Strukturen. Das 4.Haus stellt die Wurzeln Ihres Lebensbaumes
dar. Diese Wurzeln müssen stark sein, damit Sie Ihren Platz in der Gesellschaft behaupten
können und den Stürmen des Alltags gewachsen sind. Es ist daher überaus wichtig – in
der Zeit des SATURN-Durchganges durch dieses Haus veraltete und nicht mehr tragbare
Gefühlsverbindungen loszulassen und durch neue, zeitgemäßere und haltbarere zu
ersetzen. Wenn Sie diese Aufforderung jetzt übersehen, wird er Sie Ihnen in verstärkter
Form im ca. 14 Jahren, bei seinem Eintritt in das 10. Haus (Berufung) mit größerem
Nachdruck wieder präsentieren.

TransitSATURN im 5.Haus
(Löwe-Haus, Lebensfreude, Kreativität und Unternehmungsgeist)
Das 5.Haus im Horoskop ist der Lebensbereich der Lebensfreude, Kreativität
und des Unternehmungsgeistes. Hier ist auch der Bereich der spielerischen Liebe oder
der Umgang mit Kindern berührt. Im Grunde gehört hier vieles dazu, was einfach
Lebensfreude schenkt.
Betritt der laufende SATURN diesen Lebensbereich, sollten Sie prüfen, ob Sie bereit
sind, für Ihr Handeln, Ihre Unternehmungen, Ihre kreative Ausdrucksweise, Ihren Zugang
zur Liebe oder Ihre Begegnung mit Kindern Verantwortung zu tragen. Es ist eine Zeit,
in der das Feuer des 5.Hauses (Löwe) von einer ernsthaften und Pflicht und Disziplin
verlangenden Kraft berührt wird. Sie werden zwar mehr erreichen können, aber eben
nicht so spielerisch leicht, sondern etwas mühsamer. Im Haus der Lebensfreude muss –
zumindest in den ersten Monaten nach dem SATURN-Eintritt - das Vergnügliche
dem Verantwortungsbewussten den Vortritt lassen. Ihre Sorgfalt und Disziplin wird
gestärkt.

TransitSATURN im 6.Haus
(Jungfrau-Haus, Arbeit, Alltag und Gesundheit)
- Die Einstellung zum eigenen Körper (Gesundheit) und zur Arbeit auf Grund der bisherigen Erfahrungen
.. prüfen und allenfalls Korrekturen vornehmen.
- Intensiven Arbeitseinsatz immer wieder durch Rückzug ausgleichen.
- ökonomischen Kräfteeinsatz lernen
- auf pflegende Maßnahmen für Körper und Seele achten
- auf Bedürfnisse des Körpers und gesundheitsfördernde Maßnahmen achten.
- Schwierigkeiten in der Schwangerschaft
- ökonomischen Kräfteeinsatz lernen
- auf pflegende Maßnahmen für Körper und Seele achten
Das 6.Haus im Horoskop ist der Lebensbereich der Anpassung an die Erfordernisse
der Arbeitswelt. Es geht um die praktische Lebensbewältigung, Alltagsaufgaben und
um den Weg zur gesundes von ungesundem unterscheiden zu lernen.
Betritt der laufende SATURN diesen Lebensbereich, sollten Sie Ihre Einstellung zum
eigenen Körper (Gesundheit) und zur Arbeit auf Grund der bisherigen Erfahrungen prüfen
und allenfalls Korrekturen vornehmen.
SATURN im Transit durch das 6.Haus kann auf berufliche Herausforderungen hinweisen.
Der Leistungsdruck in der Arbeit ist jetzt stärker zu spüren. Die Bewältigung der
beruflichen Herausforderungen ist für die kommenden Jahre von Bedeutung, weil Sie
damit Ihr Image nach Außen bringen werden. Gleichzeitig aber weist SATURN aber
auch auf die Notwendigkeit hin, dass Ihr Körper auch Unterstützung, Service oder
Pflege braucht. Während dieser Zeit sollten Sie ganz bewusst auf gesunde Ernährung,
ausreichend Bewegung und Regenerationszeiten achten. Jeder intensive Arbeits-
einsatz sollte eine Erholungsphase folgen.

TransitSATURN im 7.Haus
(Waage-Haus, Partnerschaft, Begegnung mit dem DU)
Das 7.Haus im Horoskop ist der Lebensbereich der Partnerschaft und der Begegnung
mit dem DU. Es beschreibt die Art und Weise der Begegnung mit dem DU aber auch
wie Harmonie und Ausgleich ins Leben gebracht werden können.
Betritt der laufende SATURN diesen Lebensbereich, sollten Sie prüfen, ob Ihr
Begegnungsverhalten stimmig ist, ob Geben und Nehmen im Ausgleich gebracht wurde.
Hier geht es um die Wahrnehmung der eigene Verantwortung in Ihren Beziehungen
zu anderen Menschen, wobei das sowohl auf privater wie auch beruflicher Ebene gilt.
Dieser Transit ist besonders im Falle einer bestehenden Partnerschaft von großer
Bedeutung. SATURN verlangt klare Strukturen. Wenn diese in einer Partnerschaft nicht
mehr stimmig sind, kann er ein Bedürfnis nach Neuordnung oder sogar Trennung
wecken. Ihr Begegnungsverhalten und Ihre Beziehungsanlagen unterliegen einem
Haltbarkeitstest durch SATURN

TransitSATURN im 8.Haus
(Skorpion-Haus, Überzeugungen, Werden und Vergehen, Sexualität)
Das 8.Haus im Horoskop ist der Lebensbereich der inneren Überzeugungen, der
Familienbilder und der festen Bindungen. Alles was sich hier manifestiert wird intensiver.
Das gilt auch für die Ebene der Gefühle und der Sexualität. Das 8.Haus mit seinen
Skorpion-Anlagen geht mit seinen Energien über das Leben hinaus. Hier sind
Informationen über Werden und Vergehen, über Leben und Tod angelegt.
Das 8.Haus des eigenen Horoskops entspricht dem 2.Haus (Geldhaus) des Partners.
Betritt der laufende SATURN diesen Lebensbereich, sollten Sie prüfen, ob Ihre eigenen
finanziellen Einkünfte, Ihre finanziellen Ressourcen stabil sind. SATURN prüft Ihren
Umgang mit Geld und Materie und verlangt eine nüchtern-sachliche und wirtschaftliche
Lebensweise. Während dieser Zeit können sie weniger mit finanzieller Unterstützung
durch Ihren Partner oder andere vertraute Personen in Ihrem Umfeld rechnen. Entweder
haben diese Menschen derzeit selbst finanzielle Engpässe oder sie wollen Ihnen wirklich
nichts geben. Auch bei der Aufnahme von Bankkrediten könnte es sich in dieser Zeit
spießen. Das Prüfverfahren könnte sich in die Länge ziehen oder die Kreditbedingungen
gehen zu stark zu Ihren Lasten.
Nachdem SATURN im 8.Haus in Opposition zum 2.Haus (Geld, Werte) könnten andere
Menschen versuchen, Ihren Eigenwert einzuschränken und Sie zu kritisieren.
Während des Durchganges von SATURN durch das 8.Haus wird oft ein starkes Interesse
am tieferen des Lebens geweckt. Gedanken über den Tod können Sie jetzt faszinieren.
Ihr Denken wird tiefgründiger und Sie wollen es jetzt ganz genau wissen.
Achten Sie aber darauf, dass Ihre Gefühlswelt in dieser Zeit eine höhere Intensität erfährt
und bleiben Sie für Gedanken, Meinungen und Hinweise der anderen offen.

TransitSATURN im 9.Haus
(Schütze-Haus, Sinnfindung, Philosophie, Reisen)
Das 9.Haus im Horoskop ist der Lebensbereich der Bewusstseinsbildung, der
Sinnfindung und der Philosophie. Auch die Einstellung zu anderen Ländern und
Kulturen ist hier angezeigt.
Betritt der laufende SATURN diesen Lebensbereich, werden Ihre Ansichten über
die Welt, Ihre Philosophie und Glaubenssätze einer Realitätsprüfung unterzogen.
SATURN stellt die Verbindung zu den geltenden gesellschaftlichen Normen her.
Meiden Sie in dieser Zeit nach Möglichkeit Rechtsstreitigkeiten. Das 9.Haus
steht auch für Gerechtigkeit. Die Gefahr im 9.Haus ist manchmal eine Neigung zu
übertreiben und zu glauben „Recht“ zu haben. Wenn aber SATURN im Transit
auf dieses Haus einwirkt, könnten diese Menschen in rechtliche Konflikte mit
ihrer Umgebung kommen. Hier ist es wichtig eine angemessen tolerante
Lebenshaltung zu pflegen. SATURN im 9.Haus ergänzt den Optimismus
und die Begeisterungsfähigkeit mit einem gesunden Realismus ergänzen.
Er kann also aus dem großen Angebot von philosophischen Informationen jene
auswählen, die für die Weiterentwicklung des betroffenen Mensches wichtig sind.
Die individuell richtige Lebenseinstellung hat im folgenden Haus 10 „Berufung“
besondere Bedeutung.

TransitSATURN im 10.Haus
(Steinbock-Haus, Berufung, Gesellschaft, Karriere)
Das 10.Haus im Horoskop ist der Lebensbereich der Berufung, Gesellschaft und
der Karriere. In diesem Haus stehen die gesellschaftlichen Normen, Regeln und
Gesetze im Vordergrund. Die Spitze des 10.Hauses (Medium Coeli, Himmelsmitte)
wird astrologisch als Lebensziel gesehen. Dieses Haus stellt daher einen Höhepunkt
dar, zumindest was die gesellschaftliche Ebene betrifft.
Betritt der laufende SATURN diesen Lebensbereich, zeigt er gewissermaßen eine
Erntezeit an. Ihr gesellschaftliches Image, Ihr Verantwortungsgefühl, Ihre Sachlichkeit
werden von Außen gesehen und beurteilt. Oft ist der Eintritt SATURNS in dieses
Haus mit der Übernahme von mehr Verantwortung verbunden.
Was Sie in den vergangenen 14 Jahren gesät haben, kann jetzt Früchte tragen, sowohl
im Guten wie im Schlechten. Vor ca. 14 Jahren berührte der laufende SATURN Ihr 4.Haus
und damit Ihre familiären und seelischen Grundlagen. Wenn Sie damals den privaten,
familiären Bereich geordnet und stabilisiert haben, so können Sie jetzt zuversichtlich auf
die Zeit des SATURN-Durchlaufes im 10.Haus blicken. Mühevoll kann es sein, wenn
Sie sich die letzten Jahre zu einseitig auf Ihre Karriere konzentriert haben und dadurch zu
wenig Zeit für Ihr Zuhause, Ihr seelisches Umfeld hatten. Da kann man zwar sehr erfolgreich
sein, aber im Innersten doch sehr einsam. Für jene Menschen, die Ihren eigenen Weg
erfolgreich gegangen sind, bietet dieser Transit die Möglichkeit auch das Privatleben
wieder zu strukturieren.

TransitSATURN im 11.Haus
(Wassermann-Haus, Freunde, Gruppen, Gleichgesinnte, Intellektuelle Ebene)
Das 11.Haus im Horoskop ist der Lebensbereich des intellektuellen Austauschs mit
Freunden und Gleichgesinnten. Es ist das Haus, das Hinweise zu unserer Individualität
und unserem Freiheitsbedürfnis enthält.
Betritt der laufende SATURN diesen Lebensbereich, geht es um Regeln und Vorgaben
von Freunden oder Gruppen, die eine Herausforderung für Sie stellen können. SATURN
steht immer für eine gesellschaftlich orientierte Ordnung – in welchem Haus auch immer.
Sie sollen in dieser Zeit prüfen, wie Ihre individuellen Lebensideen und Wünsche mit
Ihrem Umfeld übereinstimmen. Bestehen starke Abweichungen und fühlen Sie sich am
besten, wenn Sie allein und unabhängig Ihre Ziele verfolgen können, so könnte dieser
SATURN-Durchgang recht anstrengend werden. Es hängt auch davon ab, ob es sich um
den ersten SATURN-Durchgang im jugendlichen Alter unter 30 Jahren handelt oder um
den zweiten SATURN-Durchgang im Alter über 30 Jahren. Der erste Durchgang kann
durchaus noch eine Sturm-und-Drang-Qualität berühren, in der man eher seinen Weg
gehen will. Beim zweiten Durchgang kommt schon eine längere Lebenserfahrung zum
Tragen, die einem gelehrt hat, dass man die Mitmenschen im Leben immer wieder
braucht und daher gewisse Regeln auch im individuellen Bereich durchaus zweckmäßig
sind. Jetzt ist man eher bereit, gemeinsam mit Gleichgesinnten gesellschaftlich
notwendige Neuerungen anzustreben.

TransitSATURN im 12.Haus
(Fische-Haus, soziale, helfende, künstlerische Anlagen)
Das 12.Haus im Horoskop ist der Lebensbereich des Helfens, der Träume und
Sehnsüchte. Hier finden sich auch Hinweise zu den feinfühligen, spirituellen und
künstlerischen Anlagen.
Betritt der laufende SATURN diesen Lebensbereich, geht ein Zyklus durch die
Tierkreiszeichen dem Ende zu. Das 12.Haus ist ein geheimnisvoller Ort der Stille
in dem die bisherigen Lebenserfahrungen reflektiert und im Rückblick ausgewertet
werden können. In dieser Zeit können laufende Projekte abgeschlossen werden.
Neue Projekte sollte man bis zum Übergang des laufenden SATURNS über
den Aszendenten zurückstellen.
Die Regeln SATURNS werden in diesem Haus auf eine eher unpersönliche Ebene
gestellt. Die Leistungen und Fehlschläge besonders der letzten 7 Jahre werden in
einer ruhigen Innenschau betrachtet und daraus entstehen neue Formen und Wünsche,
die in den kommenden Jahren realisiert werden wollen.
Während des Transits von SATURN im 12.Haus sind kaum Erfolge im Außen zu
erwarten. Die Lebensenergie fließt jetzt mehr nach Innen. Seien Sie daher geduldig,
spüren Sie in sich hinein und Sie werden Ihren Weg finden. Akzeptieren Sie einfach,
dass Sie jetzt jene Grundlagen schaffen, die Ihnen mit Beginn des neuen SATURN-Zyklus
im 1.Haus bei Ihrem individuellen Weg helfen werden.



Wirkung des laufenden SATURNS auf AC, MC, SONNE, MOND und PLANETEN.

TransitSATURN - CHIRON
TransitSATURN Opposition CHIRON
Kindheitserinnerungen tauchen auf. Schmerzliche Erfahrungen loslassen durch Verzeihen.


TransitSATURN - ASZENDENT
TransitSATURN Quadrat ASZENDENT (AC)
Der ASZENDENT vermittelt die eigene körperliche Erscheinung nach Außen.
Das Tierkreiszeichen, das der ASZENDENT berührt, die Planeten im 1.Haus und die
Aspekte im Geburtshoroskop geben Hinweise darauf, wie Sie von anderen gesehen
werden. Bildet nun der laufende SATURN einen Spannungsaspekt in Form eines
Quadrates (90°) auf den ASZENDENTEN können Sie sich von Ihrem Umfeld plötzlich
weniger verstanden fühlen. Dabei kommen die Signale aber von Ihnen selbst. Ihre
Verhaltensregeln können jetzt von Menschen in Ihrem Umfeld abgelehnt werden.
Möglicherweise strahlen Sie in dieser Zeit aber auch ein Bedürfnis nach Rückzug aus,
das Ihre Kontakte einschränken kann. Jetzt dürften Beziehungen zu Menschen, die nicht
mehr zu Ihrem Lebensweg passen, zu Ende gehen. Sollte SATURN diesen Spannungs-
aspekt vom 4.Haus (Familie) her auslösen, bezieht sich die Wirkung eher auf private
Verbindungen. Wenn er aber im 10.Haus (Berufung) steht, werden die Menschen im
beruflichen Umfeld betroffen sein. Dieser Transit ist gewissermaßen ein Härtetest für Ihr
Ego. Je authentischer Sie auf Ihr Umfeld zugehen können, umso freundlicher wird sich
dieser Spannungsaspekt in Ihrem Leben manifestieren.

TransitSATURN Trigon ASZENDENT (AC)
Der ASZENDENT vermittelt die eigene körperliche Erscheinung nach Außen.
Das Tierkreiszeichen, das der ASZENDENT berührt, die Planeten im 1.Haus und
die Aspekte im Geburtshoroskop geben Hinweise darauf, wie Sie von anderen
gesehen werden. Bildet nun der laufende SATURN einen harmonischen Aspekt in Form
eines Trigons (120°) zum ASZENDENTEN werden Ihre Ansichten, Normen und Regeln
von Ihrem Umfeld besser verstanden und geschätzt. In dieser Zeit können Sie leichter
als sonst durchsetzen und sind auch bereit, an der Verwirklichung Ihrer Ziele mit Disziplin
und Ausdauer zu arbeiten. Es könnte auch sein, dass Sie von reiferen Menschen in Ihrem
Umfeld Unterstützung erhalten.
Der laufende SATURN ermöglicht einen geordneteren Tagesablauf. Jetzt liegt der
Schwerpunkt auf einem eher vorsichtigen, dafür aber sicheren Verhalten. Plötzliche
Veränderungen sind in dieser Zeit nicht erwünscht. Die sich daraus angestrebte Stabilität
sollte sich auch gefühlsmäßig stärkend auswirken.

TransitSATURN Opposition ASZENDENT (AC)
Wenn der transitierende Saturn die Spitze des 7.Hauses (Deszendenten (DC)) über-
schreitet, bildet er eine Opposition zum Aszendenten (AC). Damit wirkt er auf Ihr Umfeld
ebenso ein, wie auch auf Ihre Beziehungen.
Hinsichtlich Ihres Umfeldes könnten sich Schwierigkeiten mit Konkurrenten oder Menschen
zeigen, die in einem Konflikt zu Ihnen stehen. Während dieser Konstellation sollten Sie
versuchen, zu erkennen und zu verstehen, welche Konflikte Ihre Gegner reizen. Bereinigen
Sie - so weit wie möglich – bestehende Konfliktursachen. Gehen Sie aber selbstbewusst
Ihren Weg, wenn Sie Menschen begegnen, die Ihnen Ihren Erfolg nicht vergönnen. Mit dem
Aufstieg des laufenden Saturns über den DC haben Sie die Möglichkeit, den Samen für Ihre
gesellschaftlichen Ziele in fruchtbare Erde zu setzen. Ihre ehrlichen Anstrengungen auf
beruflicher Ebene werden Früchte tragen, wenn Saturn im Transit Ihre Himmelsmitte (MC –
Lebensziel) erreichen und in das 10.Haus (Berufung) eintreten wird.
Auch auf Beziehungsebene (7.Haus/ Partnerschaft) sollten anstehende Probleme jetzt gelöst
werden. Saturn prüft im Transit, was Substanz hat und was nur noch Schein ist. Er will Ihre
Partnerschaft wieder auf eine stabile Basis bringen. Wenn unterschwellige Beziehungs-
probleme bestehen, kann dieser Transit die Konflikte an die Oberfläche bringen. Die
Wirkung des Saturnüberganges in das 7.Haus kann sowohl Trennungstendenzen verstärken,
wie auch wieder Ordnung in Ihr Beziehungsleben bringen. Wenn Sie sich ehrlich bemühen,
könnte sich dieser Saturneinfluss von seiner guten Seite zeigen. Stabile Partnerschaften
werden diese Zeit jedenfalls gut überstehen.


TransitSATURN - HIMMELSMITTE
TransitSATURN Konjunktion Himmelsmitte (MC)
Der MC (Medium Coeli, Himmelsmitte) steht im Horoskop für das Selbstbild eines
Menschen. Das Tierkreiszeichen, das der MC berührt und die Planetenaspekte zum
MC geben Auskunft darüber, wie ein Mensch sich selbst sieht. Darüber hinaus gilt der
MC auch als „Lebensziel“. Wenn nun der laufende SATURN diesen Punkt im Horoskop
berührt, stellt das eine besonders wichtige Zeit dar. Das gilt besonders für den zweiten
Durchgang von SATURN durch den Tierkreis (zwischen dem 30. und 59.Lebensjahr).
Diese Zeit stellt in der Regel einen Lebenshöhepunkt dar, weil der MC gleichzeitig
auch die Hausspitze des 10.Hauses (Berufung) ist. In dieser Zeit kann man – je nach der
persönlichen Leistungsbereitschaft in den letzten 14 Jahren – mit Anerkennung und
gesellschaftlicher Wertschätzung oder mit Kritik rechnen. Wer sich immer ehrlich in die
Gemeinschaft eingebracht hat, wird wahrscheinlich mehr Kompetenzen im beruflichen
Umfeld erhalten. Auch wenn das mit mehr Arbeit verbunden sein sollte, ist diese
Veränderung eine gute Chance zum beruflichen Erfolg. Diese Zeit kann sehr produktiv sein.
Das gilt auch für den weiteren Weg SATURNS durch das 10.Haus.

TransitSATURN Quadrat Himmelsmitte (MC)
Der MC (Medium Coeli, Himmelsmitte) steht im Horoskop für das Selbstbild eines
Menschen. Das Tierkreiszeichen, das der MC berührt und die Planetenaspekte zum
MC geben Auskunft darüber, wie ein Mensch sich selbst sieht. Darüber hinaus gilt der
MC auch als „Lebensziel“. Wenn nun der laufende SATURN zum MC einen Spannungs-
aspekt in der Form eines Quadrates (90°) bildet, können innere Zweifel hinsichtlich des
bisherigen Lebenszieles oder des Selbstbildes spürbar werden. Diese Zweifel können
Ihr Begegnungsverhalten beeinflussen. Kritische Mitmenschen werden jetzt sehr schwer
ertragen. Möglicherweise erhöht sich in dieser Zeit das Rückzugsbedürfnis. Auch wenn
Einsamkeitsgefühle auftreten sollten, achten Sie auf ausreichend persönliche Kontaktpflege.

TransitSATURN Trigon Himmelsmitte/ MC
Wenn der laufende SATURN zum MC einen harmonischen Aspekt bildet, wird das
Selbstbild durch Selbstvertrauen und innere Sicherheit gestärkt. Dies ermöglicht es,
seinen eigenen Weg zu gehen. In dieser Zeit können Sie mehr auf sich selbst bauen.
Wenn Ihnen einige Ihrer Verhaltensmuster nicht mehr zeitgemäß erscheinen, ist jetzt
die richtige Zeit, diese zu ändern. Die Umstellung wird keine Schwierigkeiten bereiten.
Durch die harmonische Unterstützung durch den laufenden Saturn können sich notwendige
neue Strukturen wie von selbst in Ihr Leben einfügen. Auch von Autoritätspersonen,
Vorgesetzten, Behörden ist jetzt mehr Unterstützung und Wohlwollen zu erwarten.

TransitSATURN Quinkunx Himmelsmitte (MC)
Saturn steht für Stabilität, Struktur und gesellschaftlich orientiertes Verantwortungsbewusstsein
Im Spannungsaspekt zum MC kann er Selbstzweifel und Minderwertigkeitsgefühle wecken.
Solange der Spannungsaspekt wirksam ist, nimmt man das Leben eher zu ernst und
reagiert empfindlicher auf äußere Kritik. Auch Einsamkeitsgefühle können jetzt stärker
zu spüren sein. Wer sich aber bemüht, die gestellten Aufgaben anzunehmen und zu erfüllen,
wird später von Saturn belohnt werden. Pflegen Sie persönliche Verbindungen und
Freundschaften. Bei einem guten sozialen Umfeld lassen sich auch schwierige Saturntransite
leichter leben.

TransitSATURN Opposition Himmelsmitte (MC)
Der MC (Medium Coeli, Himmelsmitte) steht im Horoskop für das Selbstbild eines
Menschen. Das Tierkreiszeichen, das der MC berührt und die Planetenaspekte
zum MC geben Auskunft darüber, wie ein Mensch sich selbst sieht. Darüber hinaus gilt
der MC auch als „Lebensziel“. Wenn nun der laufende SATURN zum MC einen Spannungs-
aspekt in der Form einer Opposition (180°) bildet, tritt er gleichzeitig in das 4.Haus (Gefühle)
ein. Diese Verbindung bewirkt zunächst eine größere emotionale Empfindlichkeit mit einer
Neigung, sich zurück zu ziehen. Auch der Blick auf das Selbstbild wird hier von Zweifeln und
Unsicherheit begleitet. Diese Zweifel und Unsicherheiten können Ihr Begegnungs-verhalten
beeinflussen. Kritische Mitmenschen werden jetzt sehr schwer ertragen. Auch wenn
Einsamkeitsgefühle auftreten sollten, achten Sie auf ausreichend persönliche Kontaktpflege.

TransitSATURN Trigon Himmelsmitte (MC)
Der MC (Medium Coeli, Himmelsmitte) steht im Horoskop für das Selbstbild eines
Menschen. Das Tierkreiszeichen, das der MC berührt und die Planetenaspekte zum
MC geben Auskunft darüber, wie ein Mensch sich selbst sieht. Darüber hinaus gilt der
MC auch als „Lebensziel“. Wenn nun der laufende SATURN zum MC einen harmonischen
Aspekt in der Form eines Trigons (120°) bildet, wird das Selbstbild durch Selbstvertrauen
und innere Sicherheit gestärkt. Dies ermöglicht es, seinen eigenen Weg zu gehen. In dieser
Zeit können Sie mehr auf sich selbst bauen. Wenn Ihnen einige Ihrer Verhaltensmuster nicht
mehr zeitgemäß erscheinen, ist jetzt die richtige Zeit, diese zu ändern. Die Umstellung
wird keine Schwierigkeiten bereiten. Durch die harmonische Unterstützung durch den
laufenden SATURN können sich notwendige neue Strukturen wie von selbst in Ihr Leben
einfügen. Auch von Autoritätspersonen, Vorgesetzten, Behörden ist jetzt mehr Unterstützung
und Wohlwollen zu erwarten.



TransitSATURN - SONNE
TransitSATURN Konjunktion SONNE
Die SONNE steht im Horoskop für das Selbst eines Menschen. Sie symbolisiert seine
Lebenskraft, seine Kreativität und seinen Unternehmungsgeist. Das Tierkreiszeichen und
das Haus in dem die SONNE steht, beeinflussen die Art und Weise, wie sie sich im Leben
manifestiert. Auch die Aspekte zur Sonne färben ihre Strahlkraft.
Berührt der laufende SATURN in einer Konjunktion die SONNE wird das Feuer der SONNE
von den erdigen Eigenschaften SATURNS beeinflusst. Während die SONNE nach
Lebensfreude strebt, verlangt SATURN klare Strukturen, Disziplin und Verantwortungs-
gefühl. Diese beiden Lebensprinzipien sind sehr verschieden und können sich doch
ergänzen. In der Regel werden Sie den Übergang SATURNS über Ihre SONNE eher als
mühsam und begrenzend empfinden. Sie haben in dieser Zeit mehr Verpflichtungen zu
bewältigen als sonst. Für Ihre eigenen Interessen und Lebensfreude bleibt kaum noch
Zeit. Konzentrieren Sie sich – auch wenn es schwer fällt – auf Ihre umfangreichen Aufgaben
und haben Sie Vertrauen und Geduld, dass sich Ihre Leistungen auszahlen werden.
Zusätzliche Arbeiten oder neue Projekte sollten Sie in dieser Zeit nicht übernehmen.
SATURN könnte sich auch auf Ihre Vitalität manchmal begrenzend auswirken.
Bei Überbelastung könnten sich Herz- und Kreislaufprobleme bemerkbar machen.
SATURN kann das Feuer der SONNE aber auf das Wesentlich richten. Konzentrieren Sie
jetzt Ihre Energie auf wenige wesentliche Bereiche und vermeiden Sie die Zerstreuung auf
zu viele Interessen.
Beeinflusst der laufende SATURN bei seinem Übergang über die SONNE gleichzeitig noch
andere Planeten, die entweder nahe bei der SONNE stehen oder einen Spannungsaspekt
zur SONNE bilden, wird die begrenzende Wirkung noch stärker zu spüren sein. In diesen
Fällen könnten Sie den Eindruck gewinnen, dass Sie schicksalhafte Ereignisse ertragen
müssten. Sollten Sie solche schwierigen Zeiten erleben, lassen Sie geschehen, was Sie
nicht ändern können und blicken Sie mit Vertrauen nach vorne.

TransitSATURN Quadrat SONNE
Anmerk: SATURN wirkt im zulaufenden Quadrat auf die SONNE stärker
.............als beim weglaufenden Quadrat.
Die SONNE steht im Horoskop für das Selbst eines Menschen. Sie symbolisiert seine
Lebenskraft, seine Kreativität und seinen Unternehmungsgeist. Das Tierkreiszeichen und
das Haus in dem die SONNE steht, beeinflussen die Art und Weise, wie sie sich im Leben
manifestiert. Auch die Aspekte zur Sonne färben ihre Strahlkraft.
Bildet der laufende SATURN einen Spannungsaspekt in Form eines Quadrates (90°)
zur die SONNE, wird das Feuer der SONNE von den erdigen Eigenschaften SATURNS
begrenzt. Während die SONNE nach Lebensfreude strebt, verlangt SATURN klare Strukturen,
Disziplin und Verantwortungsgefühl. Diese beiden Lebensprinzipien sind sehr verschieden
und sind im Spannungsaspekt kaum zu einem miteinander bereit. In der Regel werden Sie
diese Spannung SATURNS auf Ihre SONNE als sehr mühsam empfinden. Sie fühlen sich
vielleicht vom steigenden Arbeitsdruck überfordert und sehen sich nach mehr Lebensfreude.
Auch innere Zweifel über Ihren Selbstwert oder Ihr Leistungsvermögen können in der Psyche
hochsteigen. Sie haben in dieser Zeit mehr Verpflichtungen zu bewältigen als sonst.
Auch zu Vorgesetzten oder Autoritätspersonen können jetzt leichter Spannungen entstehen.
Sie könnten sich falsch verstanden oder auch ungerecht behandelt fühlen.
SATURN könnte sich in dieser Konstellation auch auf Ihre Vitalität begrenzend auswirken.
Bei Überbelastung könnten sich Herz- und Kreislaufprobleme bemerkbar machen.
Der laufende SATURN fordert Sie beim Quadrat zu Ihrer SONNE auf, Ihre privaten und
beruflichen Projekte hinsichtlich ihrer Alltagstauglichkeit zu prüfen. Wenn Sie untaugliche
Projekte weiterführen, werden sich die Probleme in ca. 7 Jahren - wenn SATURN eine
Opposition zu Ihrer SONNE bilden wird - nicht mehr unter den Tisch kehren lassen.
Jetzt wäre eine Neustrukturierung Ihrer Lebensgewohnheiten zu überlegen, die Ihrem Wesen
besser entsprechen würde. Konzentrieren Sie Ihre Energie auf wenige aber wesentliche
Bereiche und vermeiden Sie die Zerstreuung auf zu viele Interessen. Geduld und Pflicht-
erfüllung helfen, diese Zeit besser zu überstehen.
Beeinflusst der laufende SATURN bei seinem Übergang über die SONNE gleichzeitig noch
andere Planeten, die entweder nahe bei der SONNE stehen oder einen Spannungsaspekt
zur SONNE bilden, wird die begrenzende Wirkung noch stärker zu spüren sein. In diesen
Fällen könnten Sie den Eindruck gewinnen, dass Sie schicksalhafte Ereignisse ertragen
müssten. Sollten Sie solche schwierigen Zeiten erleben, lassen Sie geschehen, was doch
nicht in Ihrer Hand ist, und blicken Sie mit Vertrauen in die Zukunft. Auch der schwierigste
SATURN-Transit ist zeitlich begrenzt und wandelt sich mit der Zeit. Manchmal können
sogar Schicksalsschläge oder Niederlagen etwas Gutes bewirken. Nur erkennt man das
erst eben Jahre später.

TransitSATURN Trigon SONNE
Die SONNE steht im Horoskop für das Selbst eines Menschen. Sie symbolisiert seine
Lebenskraft, seine Kreativität und seinen Unternehmungsgeist. Das Tierkreiszeichen
und das Haus in dem die SONNE steht, beeinflussen die Art und Weise, wie sie sich
im Leben manifestiert. Auch die Aspekte zur Sonne färben ihre Strahlkraft.
Berührt der laufende Saturn Ihre Sonne in einem harmonischen Aspekt, erhält Ihre
Lebenskraft der Sonne Struktur und Form. Das ermöglicht es, die guten Eigenschaften
von sonst recht gegensätzlichen Kräften zu nutzen. SATURN verleiht hier der Sonne die
Gabe, strukturiert und mit Disziplin anfallende Arbeiten zu bewältigen. In dieser Zeit sind
Sie in der Lage, mehr als sonst zu bewältigen. Die Konzentrationsfähigkeit ist erhöht und
was immer Sie jetzt beginnen, sie können auf solider Basis starten.
Bei diesem harmonischen Saturnaspekt wird Ihre Vitalität gestärkt. Das kommt auch daher,
dass Sie jetzt Ihre Zeit besser organisieren und nutzen können als sonst. Konzentrieren
Sie Ihre Energie auf eher wenige aber dafür wesentliche Bereiche. Jetzt könnten Sie auch
Unterstützung von Außen erfahren. Ihr Umfeld erkennt jetzt eher Ihre Leistungsbereitschaft
und Verlässlichkeit.

TransitSATURN Opposition SONNE
Anmerk: Bei der Opposition SATURNS auf die SONNE können sich Probleme mit
...............Autoritätspersonen und Vorgesetzen leichter ergeben als sonst.

Die SONNE steht im Horoskop für das Selbst eines Menschen. Sie symbolisiert seine
Lebenskraft, seine Kreativität und seinen Unternehmungsgeist. Das Tierkreiszeichen und
das Haus in dem die SONNE steht, beeinflussen die Art und Weise, wie sie sich im Leben
manifestiert. Auch die Aspekte zur Sonne färben ihre Strahlkraft.
Bildet der laufende SATURN einen Spannungsaspekt in Form einer Opposition (180°)
auf die SONNE, wird das Feuer der SONNE von den erdigen Eigenschaften SATURNS
begrenzt. Während die SONNE nach Lebensfreude strebt, verlangt SATURN klare Strukturen,
Disziplin und Verantwortungsgefühl. Diese beiden Lebensprinzipien sind sehr verschieden
und sind im Spannungsaspekt kaum zu einem miteinander bereit. In der Regel werden Sie
diese Spannung SATURNS auf Ihre SONNE als sehr mühsam empfinden. Sie fühlen sich
vielleicht vom steigenden Arbeitsdruck überfordert und sehen sich nach Lebensfreude.
Auch innere Zweifel über Ihren Selbstwert oder Ihr Leistungsvermögen können in der Psyche
hochsteigen. Sie haben in dieser Zeit mehr Verpflichtungen zu bewältigen als sonst.
Auch zu Vorgesetzten oder Autoritätspersonen können jetzt leichter Spannungen entstehen.
Sie könnten sich falsch verstanden oder auch ungerecht behandelt fühlen.
SATURN könnte sich in dieser Konstellation auch auf Ihre Vitalität begrenzend auswirken.
Bei Überbelastung könnten sich Herz- und Kreislaufprobleme bemerkbar machen. Vielleicht
wäre jetzt eine Neustrukturierung Ihrer Lebensgewohnheiten zu überlegen, die Ihrem Wesen
besser entsprechen würde. Konzentrieren Sie Ihre Energie auf wenige aber wesentliche
Bereiche und vermeiden Sie die Zerstreuung auf zu viele Interessen. Geduld und Pflicht-
erfüllung helfen, diese Zeit besser zu überstehen.
Beeinflusst der laufende SATURN bei seinem Übergang über die SONNE gleichzeitig noch
andere Planeten, die entweder nahe bei der SONNE stehen oder einen Spannungsaspekt
zur SONNE bilden, wird die begrenzende Wirkung noch stärker zu spüren sein. In diesen
Fällen könnten Sie den Eindruck gewinnen, dass Sie schicksalhafte Ereignisse ertragen
müssten. Sollten Sie solche schwierigen Zeiten erleben, lassen Sie geschehen, was Sie
nicht ändern können und blicken Sie mit Vertrauen nach vorne. Auch der schwierigste
SATURN-Transit ist zeitlich begrenzt und wandelt sich mit der Zeit.
Manchmal können sogar Schicksalsschläge oder Niederlagen etwas Gutes bewirken.
Nur erkennt man das erst eben Jahre später.


TransitSATURN - MOND
TransitSATURN Konjunktion MOND
Trennungsaspekt.
Der MOND steht im Horoskop für die seelischen Wurzeln und die Gefühlswelt eines Menschen.
Er symbolisiert das Mutterprinzip ebenso wie das Geborgenheitsbedürfnis eines Menschen.
Das Tierkreiszeichen und das Haus in dem der MOND steht, beeinflussen die Art und Weise,
wie sich die Gefühle im Leben manifestieren. Auch die Aspekte anderer Planeten zum MOND
färben den Gefühlsausdruck.
Bildet der laufende SATURN einen Aspekt in Form einer Konjunktion (0°) zum MOND, so
wirken die ordnenden, begrenzenden, abkühlenden aber auch stabilisierenden Energien
SATURNS auf die Gefühle ein. MOND (Gefühle) und SATURN (Disziplin) stehen für sehr
gegensätzliche Anlagen. Eine Berührung dieser Anlagen beim Übergang SATURNS über
den GeburtsMOND wird daher meist emotional hemmend und einschränkend empfunden.
Ist der MOND im Horoskop durch andere Spannungsaspekte bereits verletzt und steht er
in einem Wasserzeichen (KREBS, SKORPION, FISCHE) könnte der Übergang von
SATURN Einsamkeitsgefühle, Rückzugstendenzen bis zu depressiven Stimmungen auslösen.
Auch bei einem schön gestellten GeburtsMOND neigt man in dieser Zeit dazu, sich
besonders selbstkritischer zu betrachten und emotional empfindlicher zu reagieren.
Weil man seinem inneren Ideal nicht ganz entspricht, fühlt man sich leichter verletzbar
oder minderwertig.
Während dieses Transits kühlen die Gefühle ab und fällt der vertraute Kontakt mit
Menschen im engeren Umfeld schwerer. Jetzt richtet sich der Blick eher nach Innen und
man hat die Möglichkeit, seine seelisch-emotionalen Bedürfnisse besser verstehen zu lernen.
Wer die von SATURN geforderte seelische Innenschau im Rahmen dieses Transits annimmt,
wird nach Beendigung der Konjunktion emotional gereift und gestärkt seinen Weg weiter
gehen.

TransitSATURN Sextil MOND
Der laufende Saturn bildet hier einen leicht harmonischen Aspekt zum Geburtsmond.
Auch wenn ein Sextil nicht so stark wirken kann wie ein Trigon, so erhält Ihre Gefühlswelt
(Mond) jetzt doch eine gewisse Unterstützung. Sie können in dieser Zeit emotionale
Anliegen leichter aus einem sachlichen Standpunkt betrachten.

TransitSATURN im Spannungsaspekt zum MOND
TransitSATURN Quadrat MOND
TransitSATURN Quinkunx MOND
TransitSATURN Opposition MOND
Trennungsaspekt.
Der MOND steht im Horoskop für die seelischen Wurzeln und die Gefühlswelt eines Menschen.
Er symbolisiert das Mutterprinzip ebenso wie das Geborgenheitsbedürfnis eines Menschen.
Das Tierkreiszeichen und das Haus in dem der MOND steht, beeinflussen die Art und Weise,
wie sich die Gefühle im Leben manifestieren. Auch die Aspekte anderer Planeten zum MOND
färben den Gefühlsausdruck.
Bildet der laufende SATURN einen Spannungsaspekt in Form einer Opposition(180°) zum
MOND, so wirken die ordnenden, begrenzenden, abkühlenden aber auch stabilisierenden
Energien SATURNS eher schmerzhaft auf die Gefühle ein. MOND (Gefühle) und SATURN
(Disziplin) stehen für sehr gegensätzliche Anlagen. Eine Berührung dieser Anlagen durch die
Opposition SATURNS zum GeburtsMOND wird daher meist emotional hemmend und
einschränkend empfunden. Ist der MOND im Horoskop durch andere Spannungsaspekte
bereits verletzt und steht er in einem Wasserzeichen (KREBS, SKORPION, FISCHE)
könnte der Spannungsaspekt von SATURN zum MOND Einsamkeitsgefühle, Rückzugs.
tendenzen bis zu depressiven Stimmungen auslösen. Aber auch bei einem schön
gestellten GeburtsMOND können in dieser Zeit erhöhte Spannungen im familiären und
beruflichen Bereich auftreten. Besonders in der Begegnung mit Frauen kann dieser Aspekt
Konflikte anzeigen. Das eigene Verhalten wird durch den SATURN-Einfluss kühler. Das
Bewusstsein der eigenen Verletzlichkeit und Schuldgefühle wirken in der Begegnung.
Möglicherweise werden Sie aber auch von beruflichen Verpflichtungen so stark in
Anspruch genommen, dass Ihnen für den familiären Bereich einfach die Kraft und die Zeit
fehlen. Jetzt könnten auch Verpflichtungen gegenüber den Eltern wirksam werden, die Ihre
Gefühle in starkem Maße in Anspruch nehmen.
In dieser Zeit neigt man auch dazu, sich besonders selbstkritischer zu betrachten und
emotional empfindlicher zu reagieren. Weil man seinem inneren Ideal nicht ganz entspricht,
fühlt man sich leichter verletzbar oder minderwertig.
Beziehungen, die ihre Bedeutung verloren haben, gehen unter diesem Aspekt zu Ende.
Der emotionale Austausch mit Menschen im engeren Umfeld fällt schwerer. Jetzt richtet
sich der Blick eher nach Innen und man hat die Möglichkeit, seine seelisch-emotionalen
Bedürfnisse besser verstehen zu lernen. Weil es sich hier um einen Spannungsaspekt
handelt, spürt man seine emotionale Verletzbarkeit stärker. Dieser SATURN-Transit
stellt einen wichtigen – wenn oft doch auch schmerzhaften – seelischen Lernprozess dar.
Die Achse SATURN (Karriere, Gesellschaft) und MOND (Familie, emotionale Kontakte)
wird bei der Opposition des laufenden SATURNS zum GeburtsMOND angesprochen.
Haben Sie sich in den letzten Jahren zu sehr beruflichen Erfolg angestrebt und dadurch
familiäre oder zwischenmenschliche Bedürfnisse vernachlässigt? Oder haben Sie sich zu
sehr auf Ihren familiären Bereich zurückgezogen und sich gegenüber gesellschaftlichen
Kontakten abgemauert. Die Lösung liegt in der grundsätzlichen Wertschätzung der
gegensätzlichen Prinzipien. Wer die von SATURN geforderte seelische Innenschau im
Rahmen dieses Transits annimmt, wird nach Beendigung der Opposition emotional
gereift und gestärkt seinen Weg weiter gehen.

TransitSATURN Trigon MOND
Der MOND steht im Horoskop für die seelischen Wurzeln und die Gefühlswelt eines Menschen.
Er symbolisiert das Mutterprinzip ebenso wie das Geborgenheitsbedürfnis eines Menschen.
Das Tierkreiszeichen und das Haus in dem der MOND steht, beeinflussen die Art und Weise,
wie sich die Gefühle im Leben manifestieren. Auch die Aspekte anderer Planeten zum MOND
färben den Gefühlsausdruck.
Bildet der laufende SATURN einen harmonischen Aspekt in Form eines Trigons (120°) zum
MOND, so wirken die ordnenden, begrenzenden, abkühlenden aber auch stabilisierenden
Energien SATURNS angenehm auf die Gefühle ein. MOND (Gefühle) und SATURN (Disziplin)
stehen zwar für gegensätzliche Anlagen, der harmonischen Aspekt ermöglicht aber einen
Ausgleich und eine Ergänzung. Während Spannungsaspekte zwischen SATURN und MOND
hemmen, beschränken und verunsichern können, kommen es beim Trigon die angenehmen
Seiten SATURNS zum Tragen. Das Gefühlsleben wird angenehmer, weil man sich hier
durch einen stabilen Rahmen gestützt fühlt (… und nicht eingeschränkt, wie beim
Spannungsaspekt). Die innere Sicherheit und sachliche Grundeinstellung vermittelt nach
Außen ein Bild von Verlässlichkeit. Berufs- und Privatleben können jetzt leichter in Einklang
gebracht werden und es sind kaum Widerstände von Außen zu erwarten. Das ist auch eine
gute Zeit, um im familiären Bereich neue und haltbare Strukturen zu schaffen. Grundkauf,
Wohnungsverträge oder auch Planung eines neuen Hauses könnten hier gut gestellt sein.


TransitSATURN - MERKUR
TransitSATURN Konjunktion MERKUR
Dem MERKUR sind im Tierkreis das Zeichen der Zwillinge und das Zeichen der Jungfrau
zugeordnet. Für den ZwillingsMERKUR ist eine Berührung mit den ordnenden, begrenzenden,
abkühlenden aber auch stabilisierenden Energien SATURNS oft mühsamer, als für den
JungfrauMERKUR. In der folgenden Deutung wird daher die Wirkung des TransitSATURNS
auf den ZwillingsMERKUR beschrieben.
Der ZwillingsMERKUR im Horoskop symbolisiert die Art und Weise des Denkens und
Redens eines Menschen. Er beschreibt auch, wie sich ein Mensch darstellt und wie der
Intellekt die Informationen aus dem Umfeld verarbeitet. Das Tierkreiszeichen und das
Haus in dem MERKUR steht, beeinflussen die Art und Weise, wie sich sein Denken und
Reden im Leben manifestieren. Auch die Aspekte anderer Planeten zum MERKUR färben
den Gefühlsausdruck.
Bildet der laufende SATURN einen Aspekt in Form einer Konjunktion (0°) zum MERKUR,
so wird das Denken strukturierter aber auch auf Wesentliches begrenzt. In dieser Zeit
können Sie sich oft nicht so bewegen wie sonst. Sie könnten von privaten oder beruflichen
Pflichten so sehr in Anspruch genommen werden, dass Ihnen weniger Zeit für eigene
Interessen bleibt. Manchmal können auch Sorgen Ihr Denken pessimistischer färben.
Vielleicht nehmen Sie auch bestimmte Dinge jetzt schwerer als sie sind. Die lockere
und unterhaltsame Denkweise des ZwilingsMERKUR kann Ihnen unter diesen Umständen
schwerer fallen. SATURN macht das Denken ernsthafter. Zu Menschen, die nur oberflächliche
Gespräche lieben, könnte der Kontakt zu Ende gehen.
Der laufende SATURN kann zwar das Denken strukturieren und ordnen, kann aber auch
engstirniger mache. Achten Sie während dieses Transits darauf, dass in Ihrem Denken ein
angemessenes Maß an Toleranz erhalten bleibt.

TransitSATURN Quadrat MERKUR
MERKUR sind im Tierkreis das Zeichen der Zwillinge und das Zeichen der Jungfrau
zugeordnet. Für den ZwillingsMERKUR ist eine Berührung mit den ordnenden,
begrenzenden, abkühlenden aber auch stabilisierenden Energien SATURNS oft
mühsamer, als für den JungfrauMERKUR. In der folgenden Deutung wird daher die
Wirkung des TransitSATURNS auf den ZwillingsMERKUR beschrieben.
Der ZwillingsMERKUR im Horoskop symbolisiert die Art und Weise des Denkens und
Redens eines Menschen. Er beschreibt auch, wie sich ein Mensch darstellt und wie der
Intellekt die Informationen aus dem Umfeld verarbeitet. Das Tierkreiszeichen und das
Haus in dem MERKUR steht, beeinflussen die Art und Weise, wie sich sein Denken und
Reden im Leben manifestieren. Auch die Aspekte anderer Planeten zum MERKUR färben
den Gefühlsausdruck.
Bildet der laufende SATURN einen Spannungsaspekt in Form eines Quadrates (90°) zum
MERKUR, so wird das Denken schwermütiger oder depressiver gestimmt. In dieser Zeit
sehen Sie vielleicht viele Dinge engstirniger und alternativloser als sonst. Sie könnten sich
von privaten oder beruflichen Pflichten in Ihrem Leben sehr eingeengt oder auch fremd-
bestimmt fühlen. Der eigene Bewegungsspielraum wird meist eingeschränkt. Die
pessimistischere Sicht der Dinge wirkt sich auch auf Ihr Gefühlsleben aus. Beziehungen,
die ihre Bedeutung verloren haben, können unter diesem Transit zu Ende gehen. Auch
Konflikte mit Autoritätspersonen sind jetzt wahrscheinlicher. Halten Sie sich mit Ihrer
eigenen Meinung jetzt eher zurück oder formulieren Sie diese eher vorsichtig. Sie
sollten damit rechnen, dass Menschen in Ihrem Umfeld jetzt gerne eine andere Meinung
vertreten als Sie. Prüfen Sie die Ansichten der anderen, möglicherweise werden Sie
dabei auch wertvolle Hinweise für sich selbst finden. Wer bereit ist, sein Denkmuster
immer wieder hinsichtlich der zeitgemäßen Anforderungen zu hinterfragen, wird auch eine
Opposition des laufenden SATURNS auf seinen MERKUR gut bestehen können.

TransitSATURN Trigon MERKUR
MERKUR sind im Tierkreis das Zeichen der Zwillinge und das Zeichen der Jungfrau
zugeordnet. Für den ZwillingsMERKUR ist eine Berührung mit den ordnenden,
begrenzenden, abkühlenden aber auch stabilisierenden Energien SATURNS oft
mühsamer, als für den JungfrauMERKUR. In der folgenden Deutung wird daher die
Wirkung des TransitSATURNS auf den ZwillingsMERKUR beschrieben.
Der ZwillingsMERKUR im Horoskop symbolisiert die Art und Weise des Denkens und
Redens eines Menschen. Er beschreibt auch, wie sich ein Mensch darstellt und wie der
Intellekt die Informationen aus dem Umfeld verarbeitet. Das Tierkreiszeichen und das Haus
in dem MERKUR steht, beeinflussen die Art und Weise, wie sich sein Denken und Reden
im Leben manifestieren. Auch die Aspekte anderer Planeten zum MERKUR färben
den Gefühlsausdruck.
Bildet der laufende SATURN einen harmonischen Aspekt in Form eines Trigons (120°)
zum MERKUR, wird das Denken strukturierter und auf Wesentliches ausgerichtet. Beim
harmonischen Aspekt SATURNS spürt man Einschränkungen in der eigenen
Bewegungsfreiheit weniger. Sie stimmen vielmehr mit den Vorgaben SATURNS auf
Pflichterfüllung und Leistungsorientierung stärker überein. Diese Zeit ist auch günstig für
vertragliche Vereinbarungen, weil Sie jetzt besonders geordnet denken können. Allgemein
sollten Sie in dieser Zeit weniger Widerstände von Außen spüren. Sie stimmen jetzt mit den
Ansichten, Werte und Regeln Ihrer Umgebung stärker überein. Möglicherweise erhalten Sie
jetzt auch Unterstützung einer Autoritätsperson.

TransitSATURN Opposition MERKUR
MERKUR sind im Tierkreis das Zeichen der Zwillinge und das Zeichen der Jungfrau
zugeordnet. Für den ZwillingsMERKUR ist eine Berührung mit den ordnenden,
begrenzenden, abkühlenden aber auch stabilisierenden Energien SATURNS oft
mühsamer, als für den JungfrauMERKUR. In der folgenden Deutung wird daher die
Wirkung des TransitSATURNS auf den ZwillingsMERKUR beschrieben.
Der ZwillingsMERKUR im Horoskop symbolisiert die Art und Weise des Denkens und
Redens eines Menschen. Er beschreibt auch, wie sich ein Mensch darstellt und wie der
Intellekt die Informationen aus dem Umfeld verarbeitet. Das Tierkreiszeichen und das
Haus in dem MERKUR steht, beeinflussen die Art und Weise, wie sich sein Denken und
Reden im Leben manifestieren. Auch die Aspekte anderer Planeten zum MERKUR
färben den Gefühlsausdruck.
Bildet der laufende SATURN einen Spannungsaspekt in Form einer Opposition (180°)
zum MERKUR, so können von Außen Widerstände gegen Ihre Pläne und Ansichten
auftreten. Die Gesprächsbasis mit anderen Menschen wird von SATURN begrenzt.
Es könnten auch Spannungen in Beziehungen mit Menschen in Ihrem Umfeld auftreten.
Weil Sie jetzt weniger bereit sind nachzugeben und eher auf Ihrer eigenen Meinung
beharren, könnte das für so manche Ihrer Beziehungen einen Härtetest darstellen, den
nicht alle bestehen werden.
Die Gegenargumente von Mitmenschen können zum Teil aber auch gerechtfertigt sein.
Versuchen Sie die Meinung der anderen fair und sachlich zu prüfen. Nehmen Sie
konstruktive Kritik an und bauen Sie zeitgemäße Denkmuster in Ihr eigenes Gedanken-
gebäude ein.
SATURN wirkt auf MERKUR begrenzend. Ihr Bewegungsspielraum wird daher meist
eingeschränkt sein. Sie können sich nicht so bewegen, wie sie wollen und müssen auf
Pflichten und Vorgaben Rücksicht nehmen. Diese Zeit ist etwas Schwermütiger gestimmt.
Wer aber die Fähigkeit SATURNS zur Konzentration auf das Wesentliche erkennt, kann
auch aus diesem eher mühsamen Transit etwas Wertvolles auf den weiteren Lebensweg
mitnehmen.


TransitSATURN - VENUS
TransitSATURN Konjunktion VENUS
Der VENUS sind im Tierkreis das Zeichen des Stiers und das Zeichen der Waage
zugeordnet. Für die WaageVENUS ist eine Berührung mit den ordnenden, begrenzenden,
abkühlenden aber auch stabilisierenden Energien SATURNS oft mühsamer, als für die
StierVENUS. In der folgenden Deutung wird daher die Wirkung des TransitSATURNS
auf die WaageVENUS beschrieben.
Die WaageVENUS im Horoskop symbolisiert die Art und Weise des Partnerverhaltens
sowie der Begegnung mit anderen Menschen. Sie beschreibt im weiblichen Horoskop
das Selbstbild als Frau und im männlichen Horoskop das Suchbild (den Typ von Frau,
wonach die männliche Seele sucht. Das Tierkreiszeichen und das Haus in dem die
VENUS steht, beeinflussen die Art und Weise, wie sich ihr Beziehungsverhalten im
Leben manifestiert. Auch die Aspekte anderer Planeten zur VENUS färben die
Partnerschaft. Die Stellung der WaageVENUS im Horoskop beeinflusst im starken
Ausmaß die Beziehungsfähigkeit eines Menschen, den Zugang zum DU.
Bildet der laufende SATURN einen Aspekt in Form einer Konjunktion (0°) zur WaageVENUS
wird die Begegnungsbereitschaft begrenzt. Oft besteht eine Neigung, sich vom Partner
zurückzuziehen und die Beziehung könnte abkühlen. SATURN prüft offensichtlich, ob eine
bestehende Partnerschaft stabil genug ist. Manchmal kann es in dieser Zeit auch zur
Trennung vom Partner kommen.
Doch es gibt auch Geburtskonstellationen, denen eine Konjunktion mit den begrenzenden
Energien SATURNS gut tun kann. Da wäre zum Beispiel eine GeburtsVENUS in den
Zwillingen, die einen Spannungsaspekt mit Uranus hat. Die Zwillinge brauchen viele Kontakte
und Uranus in der Spannung will unbedingt etwas erleben. Das kann zu einer erheblichen
Unruhe in Partnerschaften führen. SATURN stärkt hier das Bedürfnis nach Beständigkeit
und auch der Treue. Grundsätzlich gilt bei diesem Transit, dass die geltenden Regeln
in der Partnerschaft zu prüfen sind. Ist diese Ordnung noch stimmig oder bedarf es einer
Neuregelung? Für stabile Beziehungen sollte dieser saturnische Test kein Problem darstellen.

TransitSATURN Quadrat VENUS
Der VENUS sind im Tierkreis das Zeichen des Stiers und das Zeichen der Waage zugeordnet.
Für die WaageVENUS ist eine Berührung mit den ordnenden, begrenzenden, abkühlenden
aber auch stabilisierenden Energien SATURNS oft mühsamer, als für die StierVENUS.
In der folgenden Deutung wird daher die Wirkung des TransitSATURNS auf die WaageVENUS
beschrieben.
Die WaageVENUS im Horoskop symbolisiert die Art und Weise des Partnerverhaltens
sowie der Begegnung mit anderen Menschen. Sie beschreibt im weiblichen Horoskop das
Selbstbild als Frau und im männlichen Horoskop das Suchbild (den Typ von Frau, wonach
die männliche Seele sucht. Das Tierkreiszeichen und das Haus in dem die VENUS steht,
beeinflussen die Art und Weise, wie sich ihr Beziehungsverhalten im Leben manifestiert.
Auch die Aspekte anderer Planeten zur VENUS färben die Partnerschaft. Die Stellung
der WaageVENUS im Horoskop beeinflusst im starken Ausmaß die Beziehungsfähigkeit
eines Menschen, den Zugang zum DU.
Bildet der laufende SATURN einen Spannungsaspekt in Form eines Quadrates (90°) zur
WaageVENUS wird die Begegnungsbereitschaft erheblich eingeschränkt. Die Beziehungs-
bereitschaft kühlt ab. SATURN prüft, ob eine bestehende Partnerschaft stabil genug ist.
Bestehen in einer Partnerschaft bereits längere Zeit starke Spannungen, werden diese
durch diesen Transit verschärft. Gefühle von Einsamkeit oder des Unverstandenseins steigen
hoch und der Blick auf die Beziehung konzentriert sich eher auf die kritischen Punkte. Der
Partner wird jetzt strenger beurteilt als sonst. Unter diesen Umständen könnte SATURN
auch unterschwellige Trennungsgedanken wecken, die sich bis zur tatsächlichen Trennung
führen könnten. Grundsätzlich gilt bei diesem Transit, dass die geltenden Regeln in der
Partnerschaft zu prüfen sind. Ist diese Ordnung noch stimmig oder bedarf es einer Neuregelung?
Für stabile Beziehungen sollte dieser saturnische Test kein wesentliches Problem darstellen.

TransitSATURN Trigon VENUS
Der VENUS sind im Tierkreis das Zeichen des Stiers und das Zeichen der Waage zugeordnet.
Für die WaageVENUS ist eine Berührung mit den ordnenden, begrenzenden, abkühlenden
aber auch stabilisierenden Energien SATURNS oft mühsamer, als für die StierVENUS.
In der folgenden Deutung wird daher die Wirkung des TransitSATURNS auf die
WaageVENUS beschrieben. Die WaageVENUS im Horoskop symbolisiert die Art und Weise
des Partnerverhaltens sowie der Begegnung mit anderen Menschen. Sie beschreibt im
weiblichen Horoskop das Selbstbild als Frau und im männlichen Horoskop das Suchbild
(den Typ von Frau, wonach die männliche Seele sucht. Das Tierkreiszeichen und das Haus
in dem die VENUS steht, beeinflussen die Art und Weise, wie sich ihr Beziehungsverhalten
im Leben manifestiert. Auch die Aspekte anderer Planeten zur VENUS färben die
Partnerschaft. Die Stellung der WaageVENUS im Horoskop beeinflusst im starken Ausmaß
die Beziehungsfähigkeit eines Menschen, den Zugang zum DU.
Bildet der laufende SATURN einen harmonischen Aspekt in Form eines Trigons (120°)
zur WaageVENUS wird die Begegnungsbereitschaft stabilisiert. SATURN stärkt die
konstruktiven, stabilisierenden und verlässlichen Kräfte, die sich auf Ihre Partnerschaft –
aber auch auf Ihre Begegnung mit anderen Menschen – positiv auswirken können. Während
dieser Zeit sollten Konflikte auf der Begegnungsebene kaum vorkommen. Sie selbst legen
jetzt auch mehr Wert auf Sachlichkeit als sonst.
Geburtskonstellationen, die eine Spannungsverbindung von der GeburtsVENUS mit Uranus
ausweisen, können während dieses Transits mehr Beständigkeit in ihr Beziehungsleben
bringen. Grundsätzlich gilt bei diesem Transit die Aufforderung, dass die geltenden Regeln
in der Partnerschaft hinsichtlich möglicher Anpassungen zu betrachten sind.
Saturn symbolisiert Ihren gesellschaftsorientierten Seelenanteil. Er entspricht Ihrem
Über-Ich, Ihren Regeln und Normen. Die Venus zeigt Ihr Begegnungsverhalten. Sie ist Ihr
Beziehungsplanet. Wirkt der laufende Saturn in einem harmonischen Aspekt auf Ihre Venus
ein, so achten Sie in Ihrer Begegnung zu anderen oder auch in Ihrer Beziehung auf klare und
verlässliche Strukturen. Diese Energie der gegenseitigen Verlässlichkeit und des
Verantwortungsbewusstseins wirkt sich auf Ihre zwischenmenschlichen Verbindungen sehr
günstig aus. Menschen, die Ihnen in dieser Zeit näher kommen, sind meist verlässlich.
Weil Saturn-Venus als „Treue-Aspekt“ gesehen werden kann, wirkt dieser Transit auch
stabilisierend auf Ihre Partnerschaft.

TransitSATURN Opposition VENUS
Der VENUS sind im Tierkreis das Zeichen des Stiers und das Zeichen der Waage zugeordnet.
Für die WaageVENUS ist eine Berührung mit den ordnenden, begrenzenden, abkühlenden
aber auch stabilisierenden Energien SATURNS oft mühsamer, als für die StierVENUS.
In der folgenden Deutung wird daher die Wirkung des TransitSATURNS auf die
WaageVENUS beschrieben.
Die WaageVENUS im Horoskop symbolisiert die Art und Weise des Partnerverhaltens
sowie der Begegnung mit anderen Menschen. Sie beschreibt im weiblichen Horoskop
das Selbstbild als Frau und im männlichen Horoskop das Suchbild (den Typ von Frau,
wonach die männliche Seele sucht. Das Tierkreiszeichen und das Haus in dem die
VENUS steht, beeinflussen die Art und Weise, wie sich ihr Beziehungsverhalten im Leben
manifestiert. Auch die Aspekte anderer Planeten zur VENUS färben die Partnerschaft. Die
Stellung der WaageVENUS im Horoskop beeinflusst im starken Ausmaß die Beziehungs-
fähigkeit eines Menschen, den Zugang zum DU.
Bildet der laufende SATURN einen Spannungsaspekt in Form einer Opposition (180°) zur
WaageVENUS kühlt die Begegnungsbereitschaft erheblich ab. Man ist selbst distanzierter
und fühlt sich gleichzeitig einsam. VENUS-SATURN kann wie eine energetische Mauer
wirken. SATURN prüft, ob eine bestehende Partnerschaft stabil genug ist. Bestehen
in einer Partnerschaft bereits längere Zeit starke Spannungen, werden diese durch diesen
Transit verschärft. Man fühlt sich Unverstanden und der Partner wird jetzt strenger beurteilt
als sonst. Unter diesen Umständen könnte SATURN auch Trennungsgedanken wecken, die
sich bis zur tatsächlichen Trennung führen könnten. Grundsätzlich gilt bei diesem Transit,
dass die geltenden Regeln in der Partnerschaft zu prüfen sind. Ist diese Ordnung noch
stimmig oder bedarf es einer Neuregelung? Für stabile Beziehungen sollte dieser saturnische
Test aber kein wesentliches Problem darstellen.


TransitSATURN - MARS
TransitSATURN Konjunktion MARS
- Scheidung
- Trennung
- Gehemmte Energie
- Disziplinierte Energie
- Etwas langsamer Treten und Geduld haben
MARS im Horoskop symbolisiert die Art und Weise der Ego-Durchsetzung gegenüber
der Umwelt. Er steht für den Willen eines Menschen. MARS beschreibt im männlichen
Horoskop das Selbstbild als Mann und im weiblichen Horoskop das Suchbild (den Typ
von Mann, wonach die weibliche Seele sucht. Das Tierkreiszeichen und das Haus in dem
MARS steht, beeinflussen die Art und Weise, wie sich ihr egozentriertes Verhalten und
Ihre Durchsetzungsfähigkeit im Leben manifestieren. Auch die Aspekte anderer Planeten
zum MARS färben das Auftreten. Die Stellung des MARS im Horoskop beeinflusst im
starken Ausmaß auch die Beziehungsfähigkeit eines Menschen, den Zugang zum DU.
Er bestimmt sehr wesentlich, ob ein Mensch überhaupt bereit ist, sich auf eine Beziehung
einzulassen. MARS steht auch für erobern. Für die Beziehungsfähigkeit ist nicht nur der
Wunsch notwendig, sich seinen Partner zu erobern (MARS), sondern auch das Bedürfnis,
einen gemeinsamen Weg gehen zu wollen (VENUS).
Bildet der laufende SATURN eine Konjunktion (0°) zum GeburtsMARS werden Ihre
egozentrierten und instinktiven Anlagen gebremst. Sie verfügen in dieser Zeit über
etwas weniger Energie als sonst. Andererseits kann Ihre Energie durch Saturn im Transit
Struktur und Richtung erhalten. Sie sind jetzt in der Lage, hart und ausdauernd zu arbeiten.
Ihr Leistungsdenken wird stärker angesprochen. SATURN fordert einen strukturierten
Einsatz der Lebensenergien. Sie sollten nun Ihre Kraft auf wenige aber wichtige Brennpunkte
konzentrieren.

TransitSATURN Quadrat MARS
Saturn steht im Allgemeinen für den gesellschaftsorientierten Seelenanteil, für Verantwortungs-
bewusstsein und Pflichtgefühl. Mars ist auf die Durchsetzung der Bedürfnisse und Wünsche
des Ego ausgerichtet.
Berührt der laufende Saturn in einem Spannungsaspekt Ihren GeburtsMars, kann Ihr eigener
Wille durch berufliche oder private Pflichten stärker eingeschränkt werden. Da bleibt Ihnen
einfach weniger Zeit für Ihre egoorientierten Wünsche und Vorhaben. Weil Mars auch für
Energie steht, kann dieser Transit energetisch etwas schwächen. Es ist daher besser, wenn
Sie während dieser Zeit Ihre eigenen Wünsche ein wenig zurückstellen. Es ist jetzt wie ein
Schwimmen gegen den Strom, das Sie – auch aus gesundheitlichen Gründen – vermeiden
sollten. Jetzt könnten Sie auch vermehrt Widerstände von Menschen in Ihrem beruflichen
Umfeld gegen Ihre eigenen Absichten spüren. Sie unterdrücken Ihre innere Spannung und
lassen sich im Außen wenig anmerken. Die Disziplinierung Ihrer Durchsetzungskräfte durch
den laufenden Saturn kann allerdings Wutgefühle in Ihnen aufsteigen lassen, die aufgestaut
möglicherweise explosiv zum Ausbruch kommen könnten. Versuchen Sie daher allenfalls
auftretende innere Spannungen durch körperliche Anstrengungen oder im Sport auszugleichen.
In dieser Zeit sollten Sie sie Ihre Energien auf wenige Themen konzentrieren. Saturn fordert
einen strukturierten Einsatz der Lebensenergien. Auf Beziehungsebene können jetzt hemmende
Energien spürbar werden. Trennungsgedanken werden in jenen Beziehungen auftauchen, wo die
tragenden Strukturen nicht mehr mit der Realität übereinstimmen. Dieser Transit kann sich auch
körperlich auf Blutdruck und Kreislauf auswirken. Achten Sie in dieser Zeit daher besonders auch
auf eine gesunde Lebensweise.

TransitSATURN Trigon MARS
- Der eigene Wille erhält durch den laufenden Saturn Richtung und Struktur.
- Der Energieeinsatz kann in dieser Zeit sehr zielgerichtet und effizient sein.
Wenn der strukturierende SATURN im Transit einen harmonischen Aspekt zum
GeburtsMARS bildet, wird die egozentrierte Energie auf gesellschaftliche Ziele
hin ausgerichtet. Der Energieeinsatz erfolgt strukturiert und wird dadurch effizienter.
Während dieser Zeit könnte man auch Unterstützung durch Autoritätspersonen
erhalten. Die harmonische SATURN – MARS – Verbindung steht auch für
Verlässlichkeit und weckt beim Umfeld Vertrauen. Widerstände von Außen sind
jetzt kaum zu erwarten – es sei den andere Horoskopfaktoren würden in diese
Richtung weisen.

TransitSATURN Opposition MARS
MARS im Horoskop symbolisiert die Art und Weise der Ego-Durchsetzung gegenüber der
Umwelt. Er steht für den Willen eines Menschen. MARS beschreibt im männlichen Horoskop
das Selbstbild als Mann und im weiblichen Horoskop das Suchbild (den Typ von Mann,
wonach die weibliche Seele sucht. Das Tierkreiszeichen und das Haus in dem MARS steht,
beeinflussen die Art und Weise, wie sich ihr egozentriertes Verhalten und Ihre Durchsetzungs-
fähigkeit im Leben manifestieren. Auch die Aspekte anderer Planeten zum MARS färben das
Auftreten. Die Stellung des MARS im Horoskop beeinflusst im starken Ausmaß auch die
Beziehungsfähigkeit eines Menschen, den Zugang zum DU. Er bestimmt sehr wesentlich,
ob ein Mensch überhaupt bereit ist, sich auf eine Beziehung einzulassen. MARS steht auch
für erobern. Für die Beziehungsfähigkeit ist nicht nur der Wunsch notwendig, sich seinen
Partner zu erobern (MARS), sondern auch das Bedürfnis, einen gemeinsamen Weg gehen
zu wollen (VENUS).
Bildet der laufende SATURN einen Spannungsaspekt in Form einer Opposition(180°)
zum MARS werden die egozentrierten und instinktiven Anlagen in der Weise begrenzt,
als man sich nun gesellschaftlichen Notwendigkeiten eher anpassen muss. Dieser Transit kann
energetisch etwas schwächen. Jetzt könnten auch vermehrt Widerstände von Menschen in
Ihrem beruflichen Umfeld gegen Ihre eigenen Absichten auftreten. Die Konkurrenz kann stärker
werden. Auch könnte man in dieser Zeit leichter in Kontrollen der Verkehrspolizei geraten.
Jetzt sollten Sie Ihr Verhalten möglichst nach den geltenden gesellschaftlichen Regeln richten.
In dieser Zeit sollten Sie sie Ihre Energien auf wenige Brennpunkte konzentrieren. SATURN
fordert einen strukturierten Einsatz der Lebensenergien. Auf Beziehungsebene können jetzt
hemmende Energien spürbar werden. Trennungsgedanken werden in jenen Beziehungen
auftauchen, wo die tragenden Strukturen nicht mehr mit der Realität übereinstimmen.
Dieser Transit kann sich auch körperlich auf Blutdruck und Kreislauf auswirken. Achten Sie
in dieser Zeit daher besonders auch auf eine gesunde Lebensweise.


TransitSATURN - JUPITER

TransitSATURN Trigon JUPITER:
- Ordnung und Struktur im eigenen Leben erneuern
- die richtigen Lebensregeln erkennen und annehmen
- Unterstützung von älteren Menschen oder von Autoritätspersonen bekommen
- mit Menschen Frieden schließen, mit denen man zerstritten ist
- Verbindung von Recht (Saturn) und Gerechtigkeit (Jupiter)
Saturn symbolisiert im Allgemeinen gesellschaftliche Vorgaben, Regeln und Normen.
Jupiter und seine Verbindungen im Horoskop weisen auf Ihre Glaubenssätze, Ihre
Philosophie und Ihre Sinnfindung hin. Wenn der laufende Saturn einen harmonischen
Aspekt zu Ihrem GeburtsJupiter bildet, können Sie Unterstützung von Autoritätspersonen
erhalten oder Ihre eigenen Ansichten erfahren mehr Zustimmung von Außen. Es ist auch
eine günstige Zeit, um Ihr Leben neu zu strukturieren. Der Abschluss von Vereinbarungen
oder Verträgen ist jetzt günstig gestellt. Wahrscheinlich können Sie jetzt auch mehr Sinn in
Ihren beruflichen Aufgaben finden oder Sie wechseln in einen Tätigkeitsbereich, der mehr
Ihrer Persönlichkeit entspricht.


TransitSATURN im Spannungsaspekt zu JUPITER:
TransitSATURN Quadrat JUPITER
TransitSATURN Quinkunx JUPITER
TransitSATURN Opposition JUPITER
- Einschränkungen, Grenzen
- Die eigene Handlungsfreiheit kann eingeschränkt werden.
- Wirtschaftliche Fähigkeiten werden auf die Probe gestellt.
- Wenn eine Sache jetzt nicht funktioniert, sollte man sie sein lassen.
- Die saturnischen Einschränkungen können zu einer inneren Unruhe führen.
- Jetzt ist es wichtig vorsichtig und wohlüberlegt zu handeln.
Wenn der laufende Saturn auf den GeburtsJupiter in einem Spannungsaspekt einwirkt,
können die erweiternden und optimistischen Eigenschaften Jupiters durch äußere Pflichten,
Mühen oder Belastungen eingeschränkt werden. In dieser Zeit muss man mehr Geduld als
sonst bei der Verfolgung seinen Ziele aufbringen. Der Alltag fordert meist so viel Energie
ein, dass für philosophische und Bewusstseins erweiternde Themen weniger Kraft bleibt.
Wer aber die saturnischen Einschränkungen dieser Zeit akzeptieren kann und sich nach
besten Kräften bemüht, wird nach Nachlassen dieses Spannungsaspektes als gestärkte
Persönlichkeit hervorgehen.
Der laufende Saturn bremst in dieser Zeit das Erweiterungspotential Jupiters. Sie fühlen
sich begrenzt und kommen trotz großer Anstrengungen kaum vorwärts. Trotzdem jetzt
diszipliniertes Planen und Denken notwendig. Rückschläge könnten sich im Nachhinein
als nützlich herausstellen. Unpassende Beziehungen könnten nun beendet werden, was
sich positiv auswirken wird.


TransitSATURN - SATURN

TransitSATURN Sextil SATURN
Dieser leicht harmonische Transit kann Ihnen bei der Bewältigung Ihrer Alltagspflichten
Zuversicht und Ausdauer verleihen. Sie können jetzt auf Grund Ihrer bisherigen Lebens-
erfahrung Ihre eigenen Regeln überprüfen und – falls notwendig – am die aktuellen
Anforderungen anpassen. Ein Sextil wirkt zwar nicht so stark wie ein Trigon, ist aber
doch als harmonischer Aspekt zu sehen.


TransitSATURN - URANUS

TransitSATURN Quadrat URANUS
Wenn Saturn im Transit einen Spannungsaspekt zum GeburtsUranus bildet, werden
die auf Entfaltung der eigenen Individualität gerichteten Energien von Uranus durch
gesellschaftsorientierte Vorgaben Saturns begrenzt. Aufgaben und Pflichten schränken
die individuellen Freiräume ein. Der Spannungsaspekt bewirkt außerdem, dass diese
Aufgaben und Pflichten eher als belastend empfunden werden. Jetzt sehnt man sich
nach mehr Freiheit, muss aber während der Wirkung dieses Transits doch meist seiner
Verantwortung stärker nachkommen als einem lieb ist.


TransitSATURN - PLUTO

TransitSATURN Quadrat PLUTO
Wenn der strukturierende SATURN im Transit einen Spannungsaspekt zum GeburtsPLUTO
bildet, weist das darauf hin, dass die gesellschaftlich gültigen Regeln und Gesetze mit den
persönlichen Vorstellungen und Leitbildern nicht mehr überein stimmen. Bei diesem Aspekt
sollte man daher mit Widerständen von Außen, insbesondere von Autoritätspersonen rechnen.
Das ist eine Zeit, in der man sich von veralteten Strukturen trennen sollte. Die von Außen
zukommenden Veränderungen sind am leichtesten zu ertragen, wenn man ihnen weniger
Widerstand leistet. Die destruktiven Kräfte dieses Transits würden sich sonst gegen den
Geborenen selbst wenden. Es ist hilfreich, das Beste aus der aktuellen Situation zu
machen, indem man sich zwar um seine Ziele weiter bemüht, aber trotzdem dem
gesellschaftlichen Wandel akzeptiert.

TransitSATURN Trigon PLUTO
Saturn symbolisiert gesellschaftliche Normen und Regeln. Er fordert Verantwortungs-
bewusstsein und Pflichterfüllung ein. Pluto entspricht tiefgründigen psychologischen
Energien, die in Form von Vorstellungen oder Leitbildern auf die Menschen einwirken.
Berührt der laufende Saturn den Geburtspluto in einem harmonischen Aspekt, werden
Ihre regenerierenden Kräfte aktiviert. Sie sind jetzt in der Lage, Ihre seelisch-emotionalen
Anlagen besser zu verstehen. Ihr Interesse an psychologischen Themen kann verstärkt
wirksam werden. Sie verfügen jetzt über große Kräfte, wenn Sie sich um die Bewältigung
beruflicher Aufgaben bemühen. Dabei können Sie Ihre Überzeugungen gegenüber Ihrem
Umfeld leichter zum Ausdruck bringen. In dieser Zeit könnten Sie auch Unterstützung
und/oder Anerkennung von Vorgesetzten oder Autoritätspersonen erfahren.


TransitSATURN - LILITH

TransitSATURN im Spannungsaspekt zur LILITH
TransitSATURN Quadrat LILITH
TransitSATURN Quinkunx LILITH
TransitSATURN Opposition LILITH
- über seine Wurzeln nachdenken
- innere Klarheit anstreben
- sich selbst erkennen
- zeitweise Rückzug in die Stille zur Orientierung
- Falschheit oder Intrige möglich
- Abschied nehmen
- Falschheit, Intrige



In obigen Texten wurde im Wesentlichen die Wirkung von SATURN-Transiten auf die
persönlichen Planeten (Sonne, Mond, Merkur, Venus und Mars) beschrieben.
Der laufende SATURN wirkt im Transit natürlich auch auf die überpersönlichen Planeten,
doch betrifft die Wirkung dieser Transite sehr viele Menschen gleichzeitig.
Die individuellste Wirkung bezieht sich auf die Häuser und die persönlichen Planeten
im Geburtshoroskop.




zurück nach oben


Astrologie=>Horoskop=>Partnerschaft=>Beziehung=>astro-tip<=Beziehung<=Partnerschaft<=Horoskop<=Astrologie