Home
8.Haus-Intensität, Leidenschaft
Kontakt
1.Haus 4.Haus 10.Haus Inhaltsverzeichnis
2.Haus 5.Haus 11.Haus Preisliste
3.Haus 6.Haus 12.Haus Links
PARTNERSCHAFT=>
BEZIEHUNG=>

 

Das 8. HAUS
Der Lebensbereich der Leitbilder, Ideologien, Vorstellungen, Sexualität...


Das 8.Haus (Leitbilder, Ideologien, Vorstellungen, Sexualität…)
Das 8.Haus ist dem Tierkreiszeichen des Skorpions zugeordnet. Es ist der Lebensbereich
der intensiven Gefühle, der Vorstellungen und Leitbilder. Hier finden sich Hinweise über die
Einstellung eines Menschen zu ideologischen Themen, zu Sexualität und zu Fragen über die
Vergänglichkeit des Lebens. Hier finden sich auch jene Energien, die von einem Menschen
aus dem Bewusstsein verdrängt wurden. Wie sich die Skorpion-Energie des 8.Hauses im
Leben manifestiert, wird besonders von Planeten in diesem Haus bestimmt.
- Werte der sozialen Gruppe, der man angehört
- Sexualität oder biologische Energie
- Genetische Vorgaben.
- Zugang zum Geld oder Vermögen anderer Menschen
- hat wie das Steinbockhaus mit Karma zu tun.
- Skorpionbetonung oder Starkes 8.Haus – Suche nach Urvertrauen
- Opfer Erfahrung
- Werden und Vergehen
- Todesfällen, Erbschaft, Verzichtsthemen

Das 8.Haus als stärkstes Haus
Menschen mit einer Betonung des 8.Hauses handeln gerne nach ihren eigenen Vorstellung
und Überzeugungen. Sie neigen zu Dominanz und haben oft ein psychologisches Talent.
Sie beobachten ihr Umfeld, interessieren sich für verborgene oder geheimnisvolle Themen,
ohne sich aber selbst anderen gegenüber zu öffnen. Diese Menschen wollen es ganz genau
wissen. Oberflächliche Kommunikation lehnen sie ab. Sie brauchen zwischendurch ihre
kleinen Krisen, damit das Leben nicht langweilig wird. Die Regenerationsfähigkeit ist oft
ausgeprägt. Weil sie dazu neigen, ihren inneren Leitbildern zu folgen, brauchen sie in der
Begegnung mit anderen Menschen als Ausgleich etwas Toleranz gegenüber anderen
Meinungen und Ansichten. Der im 8.Haus wirkende Skorpion macht nicht gerne Kompromisse.
Besonders auf Beziehungsebene kann die Intensität der Gefühle zu einer „Alles oder Nichts
Einstellung“ führen. Hier ist die absolute Treue angelegt, die aber im Falle von zu enger
Bindung auch belastend werden kann.


Sonne im 8.Haus
Hier verbinden sich die im 8.Haus (Skorpion/ Pluto) angelegten Vorstellungen, Überzeugungen
und Leitbilder mit dem handelnden Selbst. Menschen mit der Sonne im 8.Haus interessieren
sich in der Regel für Psychologie. Sie sind gute Beobachter und können mit der Zeit besondere
Menschenkenner werden.
Sie halten ihre Handlungsmotive gerne für sich, analysieren aber gleichzeitig auf intensive und
tiefgründige Weise die Motive der Psyche bei anderen. Ihre Überzeugungen fließen in ihre
Handlungsweise ein. Die unendlichen Tiefen des 8.Haues (Psyche) aktivieren den Forschungs-
drang. Zufriedenheit kann dabei aber nur kurzfristig aufkommen, weil immer wieder neue
Fragen auftreten.
- Bedürfnis, die Motive der Psyche zu ergründen
- Interesse an Psychologie, Psychiatrie oder allgemein des Pudels Kern zu finden
- großer Geltungsdrang
- selten zufrieden sein – immer wieder gilt es für ihn, neue Siege zu erringen
- Minderwertigkeitsgefühle, geheimnisvoll oder Einzelgänger.
- der Partner soll sich nach dem Horoskopeigner richten

Mond im 8.Haus
Hier verbinden sich die im 8.Haus (Skorpion/ Pluto) angelegten Vorstellungen, Überzeugungen
und Leitbilder mit den Gefühlen und dem Wunsch nach Geborgenheit. Die Intensität des
8.Hauses (Pluto) kann die Gefühle eines Menschen aufwühlen. Das gilt insbesondere für den
Fall, dass der Mond im Horoskop unter Spannungsaspekten steht. Das Wissen um die dunklen
Seiten der Menschen macht es hier nicht leicht zu vertrauen. In Beziehungen kann daher ein
gewisses Kontrollbedürfnis auftreten, das belastend wirken kann, solange man sich nicht offen
begegnet. Das Bedürfnis nach einer engen Beziehung kann stark sein. Sowohl Leidenschaft
wie auch Eifersucht können bei dieser Konstellation auftreten. Unbewusst wirken Ängste von
Verlassenwerden, die zu einem zu starken Klammern führen können. Es hängt vom Partnertyp
ab, inwieweit diese Tendenz zu Problemen führt.
- heiratet z.B. in eine andere Familie ein und sorgt für sie
- Eifersuchtsaspekt

Merkur im 8.Haus
Hier verbinden sich die im 8.Haus (Skorpion/ Pluto) angelegten Vorstellungen, Überzeugungen
und Leitbilder mit dem Denken, Sprechen des Menschen. Die Kommunikation wird hier
vorstellungsbezogener und nachdrücklicher. Menschen mit Merkur im 8.Haus wollen mit
ihrem Verstand zum innersten Kern der Dinge vordringen. Wenn sie etwas interessiert,
dann hören sie kaum auf zu forschen, bevor sie den Sachverhalt aufgedeckt haben. Damit
sind detektivische und psychologische Anlagen im Denken verbunden. Wenn allerdings
Merkur unter Spannungsaspekten steht, könnte sich hier leicht eine Neigung zeigen, andere
nach den eigenen Vorstellungen zu manipulieren. Merkur – 8.Haus (Pluto) kann die Sprache
in einer Weise intensivieren, dass man den Gegner gar nicht mehr zu Wort kommen lässt.
Im Allgemeinen steht aber bei Merkur im 8.Haus eine tiefgründigere Denkweise im
Vordergrund, die zu einem größeren Verständnis des menschlichen Lebens führen kann.

Venus im 8.Haus
Hier verbinden sich die im 8.Haus (Skorpion/ Pluto) angelegten Vorstellungen, Überzeugungen
und Leitbilder mit dem Bedürfnis nach Begegnung und Harmonie. Die Begegnung mit dem
Partner erhält hier eine sexuelle Note. Menschen mit Venus im 8.Haus brauchen die absolute
Verbindung, das Gefühl, dass sie mit dem Partner untrennbar verbunden sind. Die Intensität
der Begegnung kann sehr stark sein.
Wenn allerdings Venus unter Spannungsaspekten steht, könnten sich hier leicht die
unangenehmen Seiten des 8.Haues (Pluto) in Form von zu großer Leidenschaft verbunden
mit Eifersucht zeigen. Im Allgemeinen steht aber Venus im 8.Haus für eine besondere Treue,
eine Bindungsfähigkeit, die in guten und schlechten Tagen hält.

Mars im 8.Haus
Hier verbinden sich die im 8.Haus (Skorpion/ Pluto) angelegten Vorstellungen, Überzeugungen
und Leitbilder mit egozentrischen und kämpferischen Anlagen. Mars im 8.Haus weckt wie die
Venus erotische Gefühle. Während aber bei der Venus der Wunsch erobert zu werden im
Vordergrund steht, geht es bei Mars im 8.Haus um eine aktive, erobernde Energie.
Menschen mit dieser Konstellation folgen ihrem Willen oft aus Überzeugung. Dabei scheuen
Sie keine Konfrontation. Die Regenerationsfähigkeit ist ausgeprägt. Wenn allerdings Mars
unter Spannungsaspekten steht, könnte sich hier leicht eine Neigung zeigen, seine Willen zu
rücksichtslos durchzusetzen, was zu erheblichen Konflikten mit Menschen im persönlichen
Umfeld führen kann. Bei harmonisch aspektiertem Mars können die positiven Seiten von
Mars zum Ausdruck kommen. Das kann in Berufen, die sich mit der Rettung von Menschen
in schwierigen Situationen ebenso günstig auswirken (Rettung, Bergrettung, Polizei,
Spezialeinheiten), wie bei Tätigkeiten wie z.B. als Chirurg oder Zahnarzt.
- Kämpferaspekt

JUPITER im 8.Haus
Hier verbinden sich die im 8.Haus (Skorpion/ Pluto) angelegten Vorstellungen, Überzeugungen
und Leitbilder mit Weltsicht, Philosophie und Sinnfragen. Bei Menschen mit Jupiter im 8.Haus
wirken zwar die von der Herkunftsfamilie übernommen Überzeugungen, sie sind aber durch
den Einfluss von Jupiter in der Regel auch offen für andere Wahrheiten. Die tiefgründigen
Energien des 8.Hauses mit ihren Überzeugungen, psychologischen Anlagen und der Suche
nach dem Ursprung aller Dinge erhält hier ein Licht von Jupiter, das Optimismus und Vertrauen
ins Leben stärken kann. Wenn allerdings Jupiter unter Spannungsaspekten steht, könnte sich
hier leicht eine Neigung zu geistiger Überheblichkeit zeigen. Dann ist der Mensch manchmal
zu sehr von „seiner Wahrheit“ überzeugt, als dass er sich anderen Ansichten öffnen könnte.

Saturn im 8.Haus
Hier verbinden sich die im 8.Haus (Skorpion/ Pluto) angelegten Vorstellungen, Überzeugungen
und Leitbilder mit den inneren Wertmaßstäben, Regeln und Normen des Menschen. Saturn
steht auch für das Über-ICH, das Gewissen. Wenn sich nun hier Leitbilder mit de Gewissen
verbinden, kann sich der Mensch zu steif oder auch zu schwermütig fühlen. Er fügt sich mit
Überzeugung der übernommenen Tradition, mehr aus Pflicht als aus Freude.
Diese Konstellation kann daher verletzlich und unsicher machen, was sich auch auf
Beziehungsebene auswirken kann. Es fällt ihm einfach schwerer sich unbekümmert
hinzugeben. Das mit dieser Verbindung symbolisierte eher starre Verhalten, wird im
Falle einer harmonischen Aspektierung von Saturn aber beweglicher.
- ideologisch fixierte Leitbilder
- Wenn die Vorstellung die Wirklichkeit ersetzt!
- Hier ist der Blick auf die Welt kunjunktionistisch (wie die Welt sein sollte...).
- Erkenne, dass du eine Vorstellung hast! Vergiss nicht die reale Welt!
- Erkenne auch die Gesetze des Lebens.
- Übernimm die Verantwortung für deine Vorstellungen (wie die Welt, die Beziehung zu sein hat).

Uranus im 8.Haus
Hier verbinden sich die im 8.Haus (Skorpion/ Pluto) angelegten Vorstellungen, Überzeugungen
und Leitbilder mit dem Bedürfnis nach Individualität und Freiheit. Während das 8.Haus mit
seinem plutonischen Inhalt nach absoluter Bindung strebt, will Uranus die Befreiung, die
Änderung oder die Trennung. Diese gegensätzlichen Energien können bei Menschen mit
Uranus im 8.Haus zu seelischen Spannungen führen, die auf die Psyche besonders unruhig
wirken, wenn Uranus unter Spannungsaspekten steht. Auf der anderen Seite, wäre bei einem
harmonisch aspektierten Uranus die Fähigkeit angelegt, Probleme auf unkonventionelle Art
und Weise zu lösen. Auch könnten sich telepathische Begabungen zeigen.

Neptun im 8.Haus
Hier verbinden sich die im 8.Haus (Skorpion/ Pluto) angelegten Vorstellungen, Überzeugungen
und Leitbilder mit Feingefühl und Spiritualität. Menschen mit Neptun im 8.Haus haben oft die
Fähigkeit, zu spüren, was verborgen oder verdrängt wurde. Die Visualisierung von Bildern
ermöglicht ihnen ein besseres Verständnis von Botschaften aus dem Unbewussten, wie sie
sich über Träume zeigen können. In besonderen Fällen kann auch eine hellsichtige Begabung
vorliegen. Wenn allerdings Neptun unter Spannungsaspekten steht, könnte sich hier eine
Neigung zu Illusionen, Tagträumen oder falschen Leitbildern zeigen.
- Spiritualität

Pluto im 8.Haus
Hier verbinden sich die im 8.Haus (Skorpion/ Pluto) angelegten Vorstellungen, Überzeugungen
und Leitbilder mit der intensiven Gefühlswelt Pluto´s. Der Wunsch, seine Vorstellungen
umzusetzen, lässt kaum Spielraum für Kompromisse zu. Die aus dem Unbewussten
aufsteigenden Energien können Menschen mit Pluto im 8.Haus zwar psychologische
Fähigkeiten verleihen, wirken aber gleichzeitig verunsichernd. Diesen Menschen brauchen
daher festen Halt durch klare Leitbilder. Sie neigen daher dazu, an ihren Überzeugungen
festzuhalten. Das wird umso stärker wirksam sein, wenn Pluto unter Spannungsaspekten steht.
Dann könnten sich Machtthemen auch auf erotischer Ebene in Beziehungen zeigen.



zurück nach oben


Astrologie=>Horoskop=>Partnerschaft=>Beziehung=>astro-tip<=Beziehung<=Partnerschaft<=Horoskop<=Astrologie