Home
Karma - Mond am Nordknoten
Kontakt
Sonne=>nördl.MK Merkur=>nördl. MK Saturn=>nördl. MK Neptun=>nördl. MK
Mond=>nördl.MK Venus=>nördl. MK Uranus=>nördl. MK Pluto=>nördl. MK

 

KARMA IM HOROSKOP
MOND-Aspekte zum nördlichen MONDKNOTEN


Mond in Konjunkiton zum nördlichen Mondknoten:
Der Mond in Konjunktion zum nördlichen Mondknoten wirkt günstig auf das Gefühls-
leben. Diese Menschen haben meist eine gute Mutterbeziehung und eine positive
Einstellung zu Familie.
Diese Mondstellung bewirkt eine größere Empfänglichkeit für feinstoffliche Energien
und
Themen der geistigen Welt. Es besteht ein ausgeprägtes Feingefühl für
Schwingungen im Umfeld, das sich manchmal auch in Form von medialen
Fähigkeiten zeigen kann. Menschen mit dieser Mondstellung wollen ihre
Emotionen im Leben manifestieren, indem sie sich ganz einer Aufgabe
hingeben. Weil sie durch diesen Aspekt eher dünnhäutig sind, sollen sie
mit Disziplin lernen, ihre Energien zu konzentrieren. Allzu leicht könnten sie
aber von Schwingungen ihres Umfeldes überschwemmt und dadurch energetisch
geschwächt werden.

Diese positiven Gefühlsanlagen können sich sehr günstig auf das Leben aus-
wirken. Ein Mensch mit dieser Konstellation wird kaum unter Einsamkeit zu
leiden haben. Diese Gabe gilt auch für den Mond im Trigon und Sextil zum
nördlichen Mondknoten. Allenfalls im Horoskop bestehende Spannungsaspekte
zum Mond könnten allerdings die grundsätzlich positive Botschaft der harmonischen
Mond - Mondknotenverbindung abschwächen.

Mond im Quadrat zum nördlichen Mondknoten:
Diese Mondstellung weist auf schmerzhafte seelische Erfahrungen hin, die eine
ablehnende Einstellung zu Themen von Mutterschaft, Mutter oder Familie bewirken
können. Das kann sich auch gegen die Welt der Kinder richten, also eine ablehnende
Haltung zu Mutterschaft bewirken.
Grundsätzlich richtet sich bei dieser Konstellation die Energie mehr auf berufliche
Themen. Sie neigen dadurch eher dazu, Ihren eigenen Weg zu gehen und keine
emotionale Empfindlichkeit aufkommen zu lassen. Wenn sich der berufliche Erfolg
verzögert, können Sie dazu neigen, das Verhalten Ihrer Mutter in Ihrer Kindheit dafür
verantwortlich zu machen.
Ihre Gefühlwelt wird durch diesen Spannungsaspekt belastet, was sich auch in Form
von schwierigen Partnerschaften zeigen kann. Ihr Bedürfnis nach Liebe ist Groß und
Sie fordern hier aber manchmal zu viel. Dabei können Sie zu subjektiv sein. Auch
wenn Sie eine starke Position anstreben, sehen Sie sich im Grund einfach nach
wahrer Geborgenheit. Nach jenem sanften Gefühl, das Sie nach Außen ablehnen.
Eine Geisteshaltung der Hingabe und des Vertrauens wäre hier eine Möglichkeit,
Ihre seelischen Wurzeln zu stärken. Das könnten Sie über meditative Übungen oder
über für Sie stimmige religiöse Inhalte oder Lehren erreichen.
.



Karmapunkte im Horoskop

Bedeutung des nördlichen Mondknotens in den Häusern

zürück nach oben

 

Astrologie=>Horoskop=>Partnerschaft=>Beziehung=>astro-tip<=Beziehung<=Partnerschaft<=Horoskop<=Astrologie